Depressiv? Wichtige Tipps für Ihre Ernährung. Wie die richtigen Nährstoff die Stimmung beeinflussen

⏩ Erst informieren, dann supplementieren: Gerne schauen Sie einmal rein in meine Ratgeber https://bit.ly/RatgeberHowTo ✅ ❎ 100 % unabhängig ❎ 100 % studienbasiert ❎ 100 % medizinisch korrekt #depressiv #depression #ernährung #nährstoffe Kann eine gute Ernährung bei schlechter Laune, depressiven Verstimmungen und sogar einer ärztlich diagnostizierten Depression helfen? Können Nüsse, Obst, gesunde Snacks und weniger

Schilddrüsenunterfunktion? Dann bitte achten Sie auf diese Nährstoffe – Folgen für Ihre Gesundheit!

Die Schilddrüsenunterfunktion ist nach Diabetes die häufigste sog. endokrine Erkrankung bei Erwachsenen, fast jeder Zehnte ist von einer solchen Unterfunktion betroffen. Meistens kann eine Unterfunktion gut mit einer Hormontablette L-Thyroxin behandelt werden. Dennoch können sich die Symptome verschlechtern, wenn wichtige Nährstoffe fehlen. Bevor wir uns diese Nährstoffe anschauen, erkläre ich ganz kurz, was eine Schilddrüsenunterfunktion