In Wahrheit wurde bis heute kein Virus nachgewiesen!

Ein angebliches unsichtbar kleines Virus, das Verursacher einer tödlichen Infektionskrankheit sein soll, beherrscht das Land und die Welt. Alles geht vor ihm in Deckung, hinter Masken, Abstandhalten, Tests, ob es sich nicht schon eingenistet habe, in Quarantäne, mit Ausgangsverboten, zeitweiliger Stilllegung wirtschaftlichen und kulturellen Lebens und letztlich durch Impfen, Impfen, Zwang zum Impfen.

Das Virus nimmt der Menschheit den Atem, bzw. die Angst vor ihm hält sie Atem-beklemmend gefangen. – Was aber, wenn das Virus gar nicht existiert und die Krankheit ganz andere Ursachen hat? Viele ernst zu nehmende Wissenschaftler versuchen die Menschen darauf aufmerksam zu machen – vergeblich. Diese Vorstellung ist für das manipulierte Bewusstsein nicht vorstellbar.

Das Corona-Virus, angeblich zwischen 15 und 200 Nanometer klein (1 nm = 0.000001 = 1 Millionstel mm), ist der direkten Erfahrung völlig unzugänglich. Es wird uns aber medial ständig ein großes Modell eines Kronenballes suggestiv Angst erzeugend vor Augen geführt. Doch dieses angebliche Virus wurde bisher – trotz gegenteiliger Behauptungen – nie aus einer Patientenprobe isoliert (gereinigt), charakterisiert und experimentell untersucht. Es ist nie nachgewiesen worden, dass es überhaupt existiert und Erreger der Krankheit ist. Es beruht nur auf Vermutungen und Computer-Modellen. Alle Welt geht aber völlig gläubig von dieser autoritativ behaupteten Vorstellung aus – mit all den totalitären gesellschaftlichen Folgen. – Ist es ein inszenierter Massenwahn?

Das große Verschweigen: In Wahrheit wurde bis heute kein Virus nachgewiesen!

Blicke hinter die Oberfläche des Zeitgeschehens – hier weiterlesen beim

FASSADENKRATZER


Das Globale Erwachen der Menschheit

Befreiung aus dem Zeitalter der Lüge – Warum die Menscheit sich derzeit in einer Prüfungszeit befindet – hier zum Video…


RFID & Ortungssicherheit

Durch diese Schutzhülle wird verhindert, dass Ihr Handy eine Verbindung zum nächsten Empfangsmasten aufbauen kann. Dadurch können Sie dann nicht mehr geortet werden. Auch die GPS-Funktion Ihres Handys wird somit lahmgelegt. Die Handyhülle schützt zudem vor ungewollter Überwachung durch sogenannte Tracking-Apps (wie z.B. mSpy) und macht das Abhören eines Handys unmöglich. Ein Handy kann von unbefugten Dritten wie ein Abhörgerät verwendet werden, indem die Täter von außen auf das Handy zugreifen und die Kamera oder das Mikrofon aktivieren. Auch dieser Zugriff wird durch die Schutzhülle verhindert – hier mehr Produkte zur Ortungssicherheit...


Jederzeit und an jedem Ort, unabhängig von der Stromversorgung, Nachrichten empfangen – Wie erfährst Du hier…


SOLAR Feuer

Mit der FIRECARD blitzschnell ein Feuer entfachen. Spiegel zum Absetzen von Signal- und Morsezeichen. In einer Notsituation kann Ihnen dieses kleine Survival-Kit sogar das Leben retten. Der Signalspiegel besitzt eine hohe Reflexionskraft mit der eine schnelle Kommunikation mit befreundeten Teams möglich ist oder auch Notsignale an Erste-Hilfe-Teams gesendet werden können – hier ein Video dazu.

Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse belegen, wie groß die Kraft des Herzens in Wahrheit ist. Sie geht weit über die physische Dimension hinaus. Ruediger Schache zeigt, dass das Herz seine eigene Intelligenz besitzt, dass es komplexe Informationen ganzheitlich und schnell erfassen kann – hier weiter.


Ein Plädoyer für die Freiheit in unfreien Zeiten!

In einer Ära des Klimasozialismus, Neomarxismus, Genderismus und der völlig irrationalen staatlichen Maßnahmen in der Corona-Krise rücken die Freiheitsgedanken des großen Universalgelehrten und Nobelpreisträgers Friedrich August von Hayek wieder in den Vordergrund und sind aktueller denn je – hier weiter.


Schnell einschlafen und gesund durchschlafen

Millionen von Menschen leiden an Schlafproblemen und greifen lieber zu Schlaftabletten anstatt die Ursachen aufzulösen. Psychische Störungen und fehlende Energie sind die Folge. Die Lösung, finden Sie hier…

One Reply to “In Wahrheit wurde bis heute kein Virus nachgewiesen!”

Comments are closed.