Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website im Sinne des § 6 MDStV:

D E U R U

Impresservice

Tacuarembo 1499

11100 Montevideo/Uruguay

Tel. 00598 95 773 719

Mail: marialourdesblog(at)deuru.com

Genrell freuen wir uns über die Verbreitung unserer Inhalte (Artikel, Videos und Podcast) wir freuen uns aber auch über eine Quellenangabe oder einen Link zu unserer Seite bei Verwendung, Danke!

In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes! Wer den kleinen Nazareno unterstützen möchte kann hier eine freiwillige Spende via Paypal senden! hier Spenden

Warum wir den Impressservice von DEURU nutzen?

Leider ist es auf Grund von Urheberrechtsverletzung sehr leicht einer Seite wie dieser mal eins auszuwischen oder gar eine Abmahnung zu schicken, in Zeiten von ACTA, SOPA und was es noch so alles geben wird sehen wir uns gezwungen den Machenschaften von sogenannten Rechtsabteilungen etwas entgegen zu wirken.

Sollten wir wirklich mal Urheberrechte verletzten, reicht in der Regel eine nette Email und wir nehmen den Artikel raus, wer jedoch gleich mit rechtlichen Schritten drohen will, kann dies gerne tun, hierfür bitte an den inhaltlich Verantwortlichen wenden, Kontaktdaten siehe oben.

Gruss – Maria Lourdes!

30 thoughts on “Impressum

  1. sie hatten berichtet wegen rundfunk und haft gefaengnis
    doch der MDRist keine Glaeubiger

    Guten Tag.

    ich bitte auf diesem Wege eine Ueberpruefung der Gläubiger-Funkton durchzufuehren !

    denn der Beitragsgläubiger wird im Dokument Rundfunkbeitragsstaatsvertrag (RBStV) nicht richtig definiert.

    Auch anders als angenommen liegt die Gläubiger-Funkton nicht bei den zuständigen Landesrundfunkanstalten sondern beim Beitragsservice,der aber nicht in der Verantwortung steht.

    Die hier aufgefuerte Nummer zeigt eindeutig die Zuweisung >

    Gläubiger-Identifikationsnummer des Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio: DE3000100000001272
    Diese Nummer ist nur im Sepa-Zahlungsdokument zu finden
    …………………………………………………………………………………………………….
    Impressum
    MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK Kantstr. 71 – 73
    Umsatzsteuernummer: DE141510836 D-04275 Leipzig

    Hier ist auch keine Gläubiger-Identifikationsnummer zu sehen ‚]

    Landesbank Hessen-Thüringen Erfurt
    Kto. 301 234 5678, BLZ 820 500 00
    IBAN: DE24820500003012345678, BIC: HELADEFF820
    ………………………………………………………………………………………………..
    Es wurden keine mit Ihrer Suchanfrage – Beitragsgläubiger –
    übereinstimmenden Dokumente gefunden.
    https://www.rundfunkbeitrag.de auch bei MDR DE

    Es scheint keinen Gläubiger zu geben und weil diese Funtion aber als Zahlungsempfaenger von enormer Wichtigkeit ist muss dies Klargestellt werden.

     Der 15. Rundfunkänderungsstaatsvertrag » Pressearchiv
     Der Rundfunkbeitragsstaatsvertrag» Informationen » Infomaterialien

    In diesen Vertrag ist das Wort Beitragsgläubiger nur in der Ueberschrift
    Zu lesen , seine genaue Zuordnung ist nicht gegeben weil nicht nochmals erwaehnt.
    §10 Beitragsgläubiger, Schickschuld, Erstattung, Vollstreckung

    .diese gravierenden Fehler belegt den Verlust der Gläubiger-Funkton
    ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

    Verlust der Gläubiger-Funkton

    Rundfunkbeitragsstaatsvertrag (RBStV)

    Eine Information von ARD, ZDF und Deutschlandradio ist Gesetz
    geworden durch die Zustimmung der Bundeslaender.

    §10 Beitragsgläubiger, Schickschuld, Erstattung, Vollstreckung

    also Kein wort vom Gläubiger im RBStV zu lesen
    nur in der Ueberschrift

    Zitat > (2)
    Der Rundfunkbeitrag ist an die zuständige Landesrundfunkanstalt
    als Schickschuld zu entrichten.

    leider ist die zuständige Landesrundfunkanstalt nicht
    mit dem Wort -Beitragsgläubiger- verbunden.

    sicher ist es nur ein Versehen aber somit ein Fehler
    der zum Verlust der Gläubiger-Funkton führt!

    der Gegen-beweis >

    §2 Rundfunkbeitrag im privaten Bereich

    Im privaten Bereich ist für jede Wohnung von deren Inhaber
    (Beitragsschuldner)ein Rundfunkbeitrag zu entrichten

    hier ist ganz klar definiert wer Beitragsschuldner sein soll.

    Hier sind die Worte als Begriffe miteinander Verbunden und
    genau bestimmt- was beim Beitragsgläubiger nicht bestimmt
    also Fehlerhaft offengelassen wurde.

    keine Gläubiger-Funkton bedeutet kein Geld / w,z,b,w / 10.04.2017

    Zusatz >
    (3)
    Soweit ein Rundfunkbeitrag ohne rechtlichen Grund entrichtet wurde,
    kann derjenige, auf dessen Rechnung die Zahlung bewirkt worden ist,
    von der durch die Zahlung bereicherten Landesrundfunkanstalt
    die Erstattung des entrichteten Betrages fordern.

    Er trägt insoweit die Darlegungs- und Beweislast.

    ……………………………………..

  2. Ich habe so einige Probleme mit dem Finanzamt Hannover, da man mir Bordelleinnahmen zurechnen möchte, also ich soll von Frauen Geld genommen haben, insoweit wehre ich mich mit allen Mitteln, ich habe nur ein Hotel betrieben, wo auch Damen Zimmer mieten durften, das schlimme daran ist das mir die Steuerfahndung besonders ein Beamter hier Beweise verfälscht hat, Zeugen die es nicht gibt vernommen hat und mir so das ganzen Verfahren auch Strafrechtlich mit anhägen will. suche auf diesen Weg noch weitere ersonen aus dem Nachtsleben und auch Medien die meine Sache sich mal ansehen und vielleicht diesen Skandal veröffentlichen

    • Da sollte man sich vorher über seinen Personenstand klar werden. Grundlagen des Rechtssystems auf youtube ist mal ein wichtiges Video. Detlef von wakenews könnte beim aufdecken behilflich sein,…

  3. Toller blog, danke!
    Endlich brauch ich nicht mehr englische Blogs und Artikel übersetzen, alles ist hier auf deutsch!

  4. Netter Beitrag zum Thema Internetpornographie!

    Doch frage ich mich ernsthaft: Was will mir der Autor damit sagen und meint er dass Geschriebene auch wirklich ernst?

    Ich habe immer noch auf die Satzstelle gewartet, an der der Autor schreibt:
    Hey Männer, das ist natürlich alles totaler Quatsch, und das weiss ich auch, aber ich bin eben so eine kleine feminine Schwuchtel, dass ich den Unsinn den ich hier verzapfe auch wirklich glaube.

    Würde ich auch noch schreiben, dass Masturbation blind macht und zur Verkrüppelung der Wirbelsäule führt, dann würde ich mich leider allzu deutlich als Schwachmaten äußern und wer will das schon.

    Dafür hier einmal 7 gute Gründe doch mal regelmäßig Hand anzulegen und sich dabei nen nettes Filmchen anschauen, eine heisse Geschichte zu lesen und auch sonstwie die Fantasie anzuregen:

    Männer! Masturbation ist gesund, lässt euch den Spaß nicht verderben.

    1.)
    Sperma wird normalerweise nach drei, vier Tagen schlecht“, sagt der britische Evolutionsbiologe Robin Baker. Mittels Selbstbefriedigung wird man altes Sperma los; neues, fruchtbareres Material kann nachrücken.
    Und das bitte regelmäßig. Denn absterbende Rest-Spermien schädigen durch ihre giftigen Zerfallsprodukte auch frisch produzierte, top-fitte Kollegen. „Spätestens bereits nach acht bis zehn Tagen ist Sperma endgültig hinüber“, so der Hamburger Fortpflanzungsexperte Dr. Gerd Buspink.

    2.)
    „Wer nicht das Bedürfnis nach Selbstbefriedigung spürt, der hat ein Problem“, sagt Robert Pollack. Denn mit Hilfe von Solo-Sex kann man ganz hervorragend Stress abbauen und nebenbei außerdem noch das Immunsystem stärken. Der amerikanische Selbstbefriedigungs-spezialist und Buchautor Dr. Harold Litten geht sogar so weit, zu behaupten: „Selbstliebe ist eine wichtige Grundlage für jegliche geistige Gesundheit.“

    3.)
    Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen klar, dass nach dem Masturbieren der Testosteronspiegel im Körper deutlich ansteigt. Und die gesteigerte Produktion des Männerhormons bewirkt wiederum, dass man weitaus mehr Lust auf Sex verspürt – eine ideale Wechselwirkung.

    4.)
    Der Testosteron gibt einem Mann mehr Durchsetzungskraft und Zuversicht bei Stress im Beruf und in der Partnerschaft. „Für viele Männer werden teure und langwierige Hormonersatzbehandlungen unnötig, wenn sie sich stattdessen genüsslich ihrem eigenen Körper hingeben“, sagt Litton.
    Regelmäßiger Sex mit der Partnerin würde sich zwar ähnlich günstig auf den Hormonhaushalt auswirken, ist aber nicht immer und überall zu bekommen. Der eigene Penis steht Ihnen hingegen rund um die Uhr zur kostenfreien Verfügung.
    Selbstbefriedigung ist zudem das perfekte Unterarmtraining – eine Muskelgruppe, die beim üblichen Workout meist zu kurz kommt. Vorteilhaft ist es natürlich auch, nicht immer mit der gleichen Hand zu masturbieren, damit kein Ungleichgewicht entsteht. Bizeps, Trizeps und Schultermuskulatur des Arbeitsarms werden beim Solo-Sex ebenfalls stark beansprucht. Inwieweit Sie die übrigen Körpermuskeln einsetzen, hängt von der Stellung ab. Ideales Training für den Waschbrettbauch ist zum Beispiel, auf dem Rücken zu liegen, den Oberkörper zum leichten Crunch anzuheben.

    5.)
    Masturbation steigert die Potenz.
    Einige Wochen lang sollten Betroffene sich alle zwei bis drei Tage bis kurz vor dem Orgasmus stimulieren, gerne auch zusammen mit der Partnerin. Danach ein paar Minuten Pause einlegen und das Ganze wiederholen. Erst nach mehreren Warmlaufphasen ist der Orgasmus erlaubt. Diese Behandlung hat eine hohe Erfolgsquote, sie wirkt als eine Art Anti-Schlaff-Tablette.
    Und Harold Littens Erfahrungen belegen, dass sich mit der gleichen Technik multiple Orgasmen durchaus trainieren lassen. Dadurch, dass der Mann die Ejakulation immer wieder hinauszögert, laufen die Orgasmen zuerst nur im Kopf ab. Das kann mitunter schon ein stundenlanges Spiel werden.
    Pro Hand-Job gehen 150 Kalorien flöten. Etwa so viel wie bei 15 Minuten Schwimmen oder zwei Kilometern Laufen. Er unterstützt jede Diät und lässt jede Wampe schmelzen. Und nicht nur das. Wer ihn häufiger praktiziert, darf mit einem spürbaren Trainingseffekt, vor allem für das Herz-Kreislauf-System rechnen. Ein ausgiebiger Solo-Sex trainiert die Pumpe so wie Treppensteigen über mehrere Stockwerke.

    6.)
    Alle Statistiken belegen es: Die Hinwendung zur Selbstbefriedigung steigt mit dem Bildungsgrad. Besonders häufig scheinen es Abiturienten, Studenten und Doktoren zu machen. Davon abgesehen wirkt Onanieren nicht nur als Anti-Schlaff-Tablette, es ist auch besser als jede Schlaftablette. Es hilft dem Gehirn, vom Alltagsstress abzuschalten.
    Der Frankfurter Männerarzt Dr. Haydar Karatepe: „Man fühlt sich entspannt und häufig besser danach.“ Es ist eine Möglichkeit, auf angenehme Art und Weise Dampf abzulassen. Anschließend schlafen Männer wie die Murmeltiere.

    7.)
    Spaß muss offenbar nicht immer ungesund sein: „Es gibt Hinweise dass sich die Beschwerden einer chronischen, nicht-bakteriellen Prostata-Entzündung durch regelmäßige Selbstbefriedigung bessern“, sagt Urologe Witt.
    Regelmäßig heißt in diesem Fall: Sie sollten mindestens zweimal pro Woche Hand an sich legen. „Durch mehrfache Ejakulationen wird die Prostata besser durchblutet, das Sekret bleibt in Bewegung. Infekte können sich dann nicht so leicht festsetzen“, ergänzt Experte Karatepe.

  5. Pingback: Israel, die “devote Nutte der USA” und der Endsieg der Deutschen | Mehrfachwelten

  6. Pingback: Mehrfachwelten

  7. Liebe Maria!
    Hier die Übersetzung einer Web-Seite die das angebliche
    Grundübel und Böse auf der Erde einer bestimmten Gruppe
    Zuschreibt.

    Böse Symbole

    Sehen Sie die mächtigsten Symbole, die Krone Tiara von Dagon / Moloch, der stärkste Dämon-Gott auf der Erde.

    Key Facts Other names Crown of Ba’al, Tiara, Triregnum
    Year of origin 800 BCE (Ba’al) Baalbek
    1st Crown 1302 Boniface VIII
    2nd Crown 1481 Sixtus IV
    3rd Crown 1537 Paul III

    Background

    The Crown of Ba’al, also known as the Papal Tiara and Triregnum is a three-tiered jewelled papal crown and symbol of claimed papal supremecy since the 16th Century. Since the 16th Century, it has featured prominently as part of the coat of arms of the Vatican, usually with the crossed keys of claims of authority from St Peter. Any text or other claim that alleges the three-tiered crown is older than the 16th Century is deliberately false.

    Prior to Pope Boniface VIII (1294-1303) the antipopes of the Roman Cult wore fabric, not metallic headdress, similar to the Persian High Priests of Mithra. However in 1302 Boniface issued his infamous Papal Bull Unam Sanctam, being the first Express Trust claiming control over the whole planet and effectively “King of the world”. In celebration, he commissioned a gold plated headdress in the shape of a pinecone, with an elaborate crown at its base.

    The pinecone is an ancient symbol of fertility and one traditionally associated with Ba’al as well as the Cult of Cybele.
    The 1st Crown of Crown Land

    While Pope Boniface VIII was the first leader in history to create the concept of a Trust, the first Testamentary Trust through a deed and will creating a Deceased Estate was not until Pope Nicholas V in 1455 through the Papal Bull Romanus Pontifex. This is only one of three (3) papal bulls to include the line with the incipit “For a perpetual remembrance.” This Bull had the effect of conveying the right of use of the land as Real Property from the Express Trust Unam Sanctam to the control of the Pontiff and his successors in perpetuity. Hence, all land is claimed as “crown land”.

    This 1st Crown is represented by the 1st cestui Que Vie Trust created when a child is born, depriving them of all their beneficial entitlements and rights on the land at birth.
    The 2nd Crown of the Commonwealth

    The second Crown was created in 1481 with the papal bull Aeterni Regis meaning “Eternal Crown” by Sixtus IV being only the 2nd of three papal bulls as deeds of testamentary trusts.

    This Papal Bull created what is known as the “Crown of Aragon”, later known as the Crown of Spain, being the highest sovereign and highest steward of all Roman Slaves subject to the rule of the Roman Pontiff. Spain lost the crown in 1604 when it was granted to King James I of England by Pope Paul V after the successful passage of the “Union of Crowns” or Commonwealth in 1605 after the false flag operation of the Gunpowder Plot.

    The Crown was finally lost by England in 1975 when it was returned to Spain and King Carlos I, where it remains to this day.

    This 2nd Crown is represented by the 2nd cestui Que Vie Trust created when a child is born being the sale of the birth certificate as a Bond to the private central bank of the nation, depriving them of ownership of their flesh and condemning them to perpetual servitude as a Roman person, or slave.
    The 3rd Crown of the Ecclesiastical See

    The third Crown was created in 1537 by Paul III through the papal bull Convocation also meant to open the Council of Trent being the third an final testamentary deed and will of a testamentary trust, being the trust set up for the claiming of all “lost souls”, lost to the See.

    The Venetians assisted in the creation of the 1st cestui Que Vie Act of 1540 to use this papal bull as the basis of Ecclesiastical authority of Henry VIII. This Crown was secretly granted to England in the collection and “reaping” of lost souls.

    The Crown was lost in 1815 due to the deliberate bankruptcy of England and granted to the Temple Bar, which became known as the Crown Bar, or simply the Crown.

    The Bar Associations have been responsible ever since in administering the “reaping” of the souls of the lost and damned, including the registration and collection of Baptismal certificates representing the souls collected by the Vatican and stored in its vaults.

    This 3rd Crown is represented by the 3rd cestui Que Vie Trust created when a child is baptized being the grant of the Baptismal certificate by the parents to the church or Registrar being the gift of title of the soul. Thus, without legal title over one’s own soul, a man or woman may be “legally” denied right to stand as a person, but may be treated as a creature and thing without legally possessing a soul. Hence, why the Bar Association is able to legally enforce Maritime law against men and women- because they can be treated as things, cargo that does not possess a soul.

    http://one-evil.org/content/symbols_triple_crown.html

    Mit Tranlator übersetzt

    Hintergrund

    Die Krone des Baal, der auch als päpstliche Tiara und Triregnum genannt, ist eine dreistufige juwelen päpstliche Krone und Symbol der päpstlichen supremecy behauptete seit dem 16. Jahrhundert. Seit dem 16. Jahrhundert, es prominent als Teil des Wappen des Vatikans in der Regel mit den gekreuzten Schlüsseln von Ansprüchen der Autorität von St. Peter vorgestellt hat. Jeder Text oder anderen Anspruch, der die dreistufigen Krone behauptet, ist älter als das 16. Jahrhundert ist absichtlich falsch.

    Vor der Papst Bonifaz VIII. (1294-1303) die Gegenpäpste des römischen Kult trug Stoff, nicht metallische Kopfschmuck, ähnlich wie die persische Hohe Priester des Mithra. Doch im Jahre 1302 ausgestellt Bonifatius seine berüchtigte Bulle Unam Sanctam , wobei die erste Express Vertrauen behauptet die Kontrolle über den ganzen Planeten und effektiv “König der Welt”. In der Feier, beauftragte er einen vergoldeten Kopfschmuck in Form eines Tannenzapfen, mit einer aufwendigen Krone an der Basis.

    Der Pinienzapfen ist ein altes Symbol der Fruchtbarkeit und ein traditionell mit Baal als auch der Kult der Kybele verbunden.
    Die erste Krone von Crown Land

    Während Papst Bonifatius VIII. war der erste Führer in der Geschichte, das Konzept der Trust, der ersten letztwilliger Vertrauen durch eine Tat zu schaffen und eine Verstorbene Immobilien Schaffung Erst Papst Nikolaus V. im Jahre 1455 durch die päpstliche Bulle Romanus Pontifex . Dies ist nur einer von drei (3) päpstlichen Bullen, die Linie mit dem Incipit gehören “Für ein ewiger Erinnerung.” Das Bull hatte die Wirkung, die das Recht der Nutzung der Flächen als Real Property von der Express Vertrauen Unam Sanctam an die Steuerung des Papstes und seiner Nachfolger in alle Ewigkeit. Daher wird alles Land als “Kronland”, behauptete.

    Diese erste Crown wird von der ersten cestui Que Vie Vertrauen entsteht, wenn ein Kind geboren wird, berauben sie alle ihre Ansprüche und Rechte von Vorteil auf dem Land bei der Geburt dargestellt.
    Die zweite Krone des Commonwealth

    Die zweite Krone wurde im Jahre 1481 mit der päpstlichen Bulle erstellt Aeterni Regis bedeutet “Ewige Crown” von Sixtus IV. als nur die zweite von drei päpstlichen Bullen als Taten von testamentarischen Trusts.

    Dieser Bulle erstellt, was als die “Krone von Aragon”, später als der Krone von Spanien bekannt, ist die höchste Souverän und höchsten Verwalter aller römischen Sklaven unter der Herrschaft des Papstes. Spanien verlor die Krone im Jahre 1604, als es an König James I von England von Papst Paul V nach dem erfolgreichen Durchgang der “Union der Kronen” oder Commonwealth im Jahre 1605 nach der Operation unter falscher Flagge des Gunpowder Plot gewährt.

    Die Krone wurde schließlich von England im Jahr 1975 verloren, als sie nach Spanien und König Carlos I, wo es bis heute zurück.

    Diese zweite Crown wird von der zweiten cestui Que Vie Vertrauen entsteht, wenn ein Kind geboren wird als der Verkauf der Geburtsurkunde als Bond auf den privaten Notenbank der Nation, beraubt sie ihrer Verantwortung für ihre Fleisch und verurteilen sie zu ewiger Knechtschaft vertreten als römische Person oder Sklave.
    Die dritte Krone des Kirchen See

    Die dritte Krone wurde 1537 erstellt von Paul III durch die päpstliche Bulle Einberufung auch bedeutet, um den Rat von Trient ist die dritte eine endgültige testamentarischen Tat und Wille einer testamentarischen Vertrauen, ist das Vertrauen, sich für die Inanspruchnahme von ganz eingestellt “verlorenen Seelen öffnen “, verlor auf den See.

    Die Venezianer in der Gründung der ersten cestui Que Vie Act von 1540, diese päpstliche Bulle als Grundlage der Kirchenbehörde von Henry VIII verwenden unterstützt. Diese Krone wurde heimlich nach England in der Sammlung und “erntet” der verlorenen Seelen gewährt.

    Die Krone wurde 1815 aufgrund der vorsätzlichen Bankrott von England verloren und an die Temple Bar, die als die Crown Bar, oder einfach der Krone bekannt wurde gewährt.

    Die Anwaltskammern haben bei der Verwaltung seitdem verantwortlich für die “Ernte” von den Seelen der Verlorenen und Verdammten, einschließlich der Registrierung und Sammlung von Tauf-Zertifikate, die die von der Vatikan gesammelt und in seinen Depots gespeichert Seelen.

    Diese 3. Crown wird von der dritten cestui Que Vie Vertrauen entsteht, wenn ein Kind getauft wird, dass die Gewährung der Taufschein von den Eltern in die Kirche oder Kanzlers, das Geschenk der Titel der Seele vertreten. So ohne Rechtstitel über den eigenen Seele, ein Mann oder eine Frau kann “legal” verweigert Recht, als Person stehen, sondern kann als eine Kreatur und Ding ohne rechtlich besitzen eine Seele behandelt werden. Daher ist die Rechtsanwaltskammer ist in der Lage, rechtlich durchzusetzen Maritime Gesetz gegen die Männer und Frauen, weil sie, wie die Dinge, Fracht, die eine Seele nicht besitzt, behandelt werden, warum.

  8. Sehr geehrte Frau Maria Lourdes,
    es ist nicht einfach ,Ihnen eine Nachricht zu übermitteln, ohne in Diskussionen verwickelt zu werden.
    Mein letzer Beitrag führte leider zu Auswüchsen auf Kopfschuss911, die mich auch noch zu einer Reaktion verführten, aber das habe ich inzwischen ausgelitten.
    Was kann ich denn sagen, also,
    es halt ist alles nicht so einfach,
    eher kompliziert, aber das wissen Sie ja auch.
    Da fällt z.B. auf, daß oft Videos eingestellt werden, die eine “Scene” beschreiben oder darstellen, die nicht von der Quelle kommt,
    Videos von dem “Popstar” oder von der “Coolen Band” aus den 60iger, oder so!
    Ich denke, daß diese “Erscheinungen” alle nur “lebten”, bzw. “kräftig” wurden,
    wegen der Niederlage/Demütigung der Genauigkeit.
    Ich wuchs ja auch in dieser Zeit auf, hier im Heiligen Land, daß weiß ich schon seit meiner Kindheit, denn ich bin ein Guter, ein Esau, ein nicht Gesegneter, frech gesagt ein GUTER.
    Damit Sie mich nicht falsch verstehen!

    IHRE KINDER 1970-1971 DVD 1_10.mp4
    IHRE KINDER 1970-1971 DVD 2_10.mp4
    IHRE KINDER 1970-1971 DVD 3_10.mp4
    IHRE KINDER 1970-1971 DVD 4_10.mp4
    IHRE KINDER 1970-1971 DVD 5_10.mp4
    IHRE KINDER 1970-1971 DVD 6_10.mp4
    IHRE KINDER 1970-1971 DVD 7_10.mp4
    IHRE KINDER 1970-1971 DVD 8_10.mp4
    IHRE KINDER 1970-1971 DVD 9_10.mp4
    IHRE KINDER 1970-1971 DVD 10_10.mp4

    TaomaX

    • Ja Reiner, den gibts zweimal, einmal auf WordPress gehostet, mit lupocattivo.wordpress.com und einmal mit lupocattivoblog.com gehostet in USA! Und von WordPress ist auf lupocattivoblog.com umgeleitet – Nur so kann ich mir das erklären. Ansonsten könnte ja nur eine Hackerei dahinterstecken funktioniert aber alles bestens.

      Gruss und danke für den Hinweis

      Maria

  9. Hat sich Ihre Email Adresse geändert? Ich habe heute zwei Mal versucht, Ihnen eine persönliche Nachrticht zu schicken, aber ich bekam dann immer so eine Fehlermeldung vom Postmaster, dass die verwendete Emal Adresse falsch wäre. Vielleicht können Sie mir bitte eine kurze Test-Email senden, damit ich dann drauf antworten kann. Das wäre sehr nett und wichtig. Vielen Dank.

      • Danke. Leider hat es von meiner privaten Hotmail-Adresse auch mit dieser Email-Adresse nicht geklappt. Ich habe Ihnen aber unter meiner alternativen Yahoo-Email Adresse meine Nachricht soeben zugeschickt. Ich hoffe, dass sie auch angekommen ist. Bei Ihren beiden “deuru.com” Adressen erhalte ich stets eine Fehlermeldung vom Postmaster. Also an mir kann es nicht liegen, aber ist ja auch egal. Sollte vielmehr als Info für Sie sein, damit Sie dies mal abchecken können. Danke

  10. vielel dank für die newsmails die fast immer mein intresse und meinen Geschmack treffen. Aufgrund der Mänge der news vermute ich eher eine Gruppe hinter dem Pseudonym und aufgrund des Fotos recht sicher einen – oder Männer
    Bevor ich auf die spenden taste drücke hätte ich aber doch gern eine grobe Idee wen ich da unterstütze – also wenn es irgentwo eine Seite zur Person oder zu uns geben sollte wäre ich sehr erfreut

    • In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft!

      Du kannst, weil du mir nicht vertraust, – die Spende direkt an die Organisation senden, hier der link: http://www.nazareno.de/

      Gruss und fröhliches Spenden, sagt kein Pseudonym sondern Maria Lourdes, die stets alleine arbeitet und keiner Gruppe angehört!

      • ja dann : doppelt RESPEKT !
        ich tippe mal auf diesen googel treffer : http://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/stuhr/deutsche-gruendlichkeit-urlaub-kennen-gelernt-3060866.html

        ich lebe seit 6 Monaten in Indien und habe ein Interview mit einer Frau muslimischen Glaubens in Chemai geführt. Sie gefragt wieviele von den Muslimen die sie kennt an die offizielle Geschichte vom 11. Sep. glauben sagte sie etwa 10%. 10% haben keine Meinung und 80% sind sicher es war ein Insidejob. Ich denke in Deutschland ist die Quote noch genau umgekehrt – also danke für die news und die Staats-und Loby fernen infos. weiter so.
        ( eine Seite zur Person fände ich immer noch gut, nicht aus Misstrauen, einfach weil ich auch gerne den Menschen sehe neben der Information ode dem Argument )

  11. Pingback: LupoCattivoBlog: Helft alle mit bei der WahrheitsBefreiung | BildDung für das VOLK

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *