Related Articles

One Comment

  1. 1

    Stefan Wehmeier

    “…eine Boden- und Geldreform…”

    Das ganze übrige – vorwiegend fehlerhafte – Geschwafel hätte sich Herr Paech schenken können. Eine freiwirtschaftliche Geld- und Bodenreform ist sowohl notwendig als auch hinreichend, um alle Zivilisationsprobleme, die sich überhaupt thematisieren lassen, selbstregulativ zu beseitigen:

    http://www.deweles.de/files/soziale_marktwirtschaft.pdf

    Das ist sicherer als das Amen in der Kirche:

    http://www.deweles.de/files/himmel_auf_erden.pdf

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen