2 Comments

  1. 1

    dorfschreiber

    Die Aussagen der verantwortlichen Politiker sind an Scheinheiligkeit kaum zu überbieten. Wenn sie an diesen Zuständen etwas ändern wollten, wäre es längst geschehen. Das “Einstimmigkeitsprinzip” der EU soll also der Grund für die Steuervermeidungspraktiken der Konzerne sein, also muss es fallen, völlig klar.
    Diese lästigen nationalstaatlichen Souveränitäten sind Schuld!
    Ein weiterer Versuch, dem “Bürger” die EU-Diktatur schmackhaft zu machen….

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.