30 Comments

  1. 5

    andy

    um herauszufinden ob du mit deinem bauchgefühl richtig liegst bedarf es meistens einen blick in die augen in die seele eines jeden gegenüber…geschriebene worte sind meistens falsch….

    Reply
    1. 5.1

      goldbloggerinMadeleine

      es gibt auch Menschen, die Schwingungen über das geschreibene Wort aufnehmen können.

      Reply
  2. 4

    dorfschreiber

    fuckbitchesgetmoney – schön, auch mal aus einer scheinbar anderen Ecke etwas zum Thema zu hören. Lange glaubte ich, aus der Subkultur, aus Rock- und Pop-Musik mit all ihren Facetten könnte eine neue gesellschatliche Kraft erwachsen; inzwischen hab ich da wirklich meine Zweifel.
    Und es stimmt – die NWO-Gegner bedienen sich allzu oft aus identischen Quellen.
    Das schmälert allerdings keinesfalls den Wert der aufklärerischen Arbeit von Maria Lourdes oder von Lupo Cattivo.
    Was mich derzeit hingegen wirklich erschreckt – die Gemeinde der Wahrheitssuchenden wird mehr und mehr von Leuten infiltriert, die meines Erachtens nach allenfalls “braune Suppe” im Kopf haben, wie gerade geschehen auf der Seite vom Honigmann.
    Mein Weg vom indoktrinierten Gutmenschen linksliberaler Prägung zu einem Gegner von Zionismus und Plutokratie war sicher kein leichter – wer wirft schon gern alles über den Haufen, was ihm sein Leben lang als gut und richtig eingetrichtert wurde?
    Doch wenn ich nun von “Negerhorden” und ähnlichem lesen muss – dann fühle ich mich in der Gesellschaft solcher Schreiber alles andere als wohl.
    Wohin führt unser Weg? Zur Zeit bin ich einfach nur noch verunsichert, fühle mich gedanklich quasi heimatlos.
    Sicher sollte jeder für sich selbst herausfinden, wofür er eintritt, woran er glaubt – für mich stellt sich derzeit allerdings mehr die Frage, wem ich überhaupt noch vertrauen kann.

    Reply
    1. 4.1

      Maria Lourdes

      @dorfschreiber “– für mich stellt sich derzeit allerdings mehr die Frage, wem ich überhaupt noch vertrauen kann?”

      “Deinem Bauchgefühl, das ist nämlich ehrlich, sagt Maria Lourdes und bedankt sich für Deinen Kommentar!”

      Reply
    2. 4.2

      gina

      mal ein bild oder schreib ein lied. all die infos und der drang die welt zu verstehen lenken dich von deiner eigentlichen bestimmung ab. nämlich drogen zu nehmen und sich selbst ausdrücken.

      Reply
  3. 3

    fuckbitchesgetmoney

    Als das Wort GOD das erste Mal gebraucht wurde, gab es weder Öl noch Drogen.

    Ja ich werde dafür fürstlich bezahlt.

    Mag sein das mit einer Unze Gold eine Villa gekauft werden konnte, wenn ich mir ebay so ansehe gibt es nicht genug Villen für die ganzen Unzen, die die Menschen horten.

    Kopp passt ins Bild.

    Guter Link

    Dein Unterton ist ein wenig zu giftig.

    Schönes Leben noch.

    Reply
    1. 3.1

      Maria Lourdes

      “Als das Wort GOD das erste Mal gebraucht wurde, gab es weder Öl noch Drogen” Aha, das weißt Du!
      “Dein Unterton ist ein wenig zu giftig.”……… Wie defenierst Du denn “giftig”?
      “Schönes Leben noch”……………. wünsch ich uns allen, sagt Maria Lourdes

      Reply
      1. 3.1.1

        Bewusstseinswelle

        Liebe Maria Lourdes,
        zunächst mal vielen Dank für deinen Mut und deine Artikel.
        Zum Kommentar: Das war eine Drohung und deshalb schreibe ich dir.
        Ich beschäftige mich mit geistiger Heilung bzw. mit seelischen Vorgängen, Karma und echter Lebenshilfe, deshalb möchte ich Dir gerne eine Information geben. Niemand kann Dir etwas antun, auch nicht durch Beschallung oder durch sonstige, geheime Angriffe, auch wenn er es vor hat.
        Die Absicht, die Ausführung und die tatsächliche Erscheinungsform sind verschiedene Dinge.
        Wenn Du in deinem göttlichen Selbstschutz bleibst kann Dir nichts geschehen, es sei denn Du willigst bewusst oder unbewusst (aus Angst, Schuldgefühlen oder anderen falschen Denkmustern) ein. Es gibt hier genaue Regeln, die aber je nach Persönlichkeit, Nationalität, Glauben etc. anders ausfallen.
        Wenn Du Dich bedroht fühlst oder auch nur diesbezüglich verunsichert bist und gerne wirkungsvolles Schutzwissen haben möchtest kannst Du Dich gerne an mich wenden.

        Reply
        1. 3.1.1.1

          Maria Lourdes

          “Wenn Du in deinem göttlichen Selbstschutz bleibst kann Dir nichts geschehen”……… Ich weiss und Du bitte pass auf mich auf!…. sagt Maria Lourdes
          und bedankt sich ausserordentlich bei Bewussseinswelle!

          Reply
  4. 2

    fuckbitchesgetmoney

    fuck bitches-get money ist ein Song von dem Rapper Ya Boy . Außerdem verwendete es Notoriuos BIG in einem Song. Wie du ja weisst wurden bBG und 2 Pac auch von den Illuminaten umgebracht.Zu dem Thema kann ich dir geren Links zu den DVDs schicken.

    Jay Z gehört auch zu den Erleuchteten zumindest laut Internet….

    Genug zur Rapgeschichte

    Eisenhower hat auch vor dem militärisch-industriellen Komplex gewarnt und es hat nichts gebracht.

    Eine Revolution wäre eine feine Sache, die “Elite” wird es überstehen und der Pöbel bringt sich um, wie in jedem Krieg, das lehrt sowohl die “gefälschte” als auch eure Geschichte.

    Auf das Gold bist du leider nicht eingegangen, fragt eure Großeltern oder hört den alten Menschen zu, dann erfahrt was es an echten Währungen gibt, wenn nichts mehr funktionert zum Beispiel Zigaretten und Alkohl.

    Schön ist das deine Quelle kostenpflichtig ist, das passt so wunderbar ins Schema.
    Infokrieg bietet auch Überlebenspakete an, die extrem überteuert sind und in jedem US oder Outdoorshop für ein Viertel des Preises zu erwerben wären, wenn man dies möchte.

    Mehr gibt es nicht zu sagen. Ich möchte aber noch einen Buchtip abgeben:

    -Schocktherapie von Naomi Klein – Die Schock-Strategie: Der Aufstieg des Katastrophen-Kapitalismus

    Lesenwerter als jedes eurer Illuminaten-Bücher

    In deiner Blogroll fehlt übrigens noch der Link zum Kopp Verlag

    Reply
    1. 2.1

      Maria Lourdes

      Gold! Oh my GOD (Gold Oil and Drug’s) das ist das Geschäft bzw der Gott der internationalen Verbrecher und es scheint als würdest Du für Deinen Kommentar bezahlt!
      Dass Alkohol und Zigaretten praktisch nach dem Krieg bis zur Währungsreform 1948 Zahlungsmittel Nr. 1 u. 2 waren, weiss ich, das aber mit einer Unze Gold eine Villa gekauft werden konnte, weiss ich aus eigener Familienerfahrungen, also hör auf mir was von Gold zu erzählen, sagt Maria Lourdes die auch demnächst den Kopp-Verlag ins BlogRoll aufnehmen wird, danke für den Tip. Erst mal aber der link zu Deinen Buchtip damits wieder ins Schema passt!
      Die Schock-Strategie: Der Aufstieg des Katastrophen-Kapitalismus

      Gruss

      Reply
  5. 1

    fuckbitchesgetmoney

    Ihr gebt euch so viel Mühe, habt sogar ein eigenes Wikepedia ( Meta…), traut euch nur nicht auf Deutsch zu sagen wem Ihr die eigentliche Schuld an allem gibt. Ihr ezählt alle die selbe Story und keiner glaubt sie, was würde passieren wenn die Geschichte ab morgen so offziell in den Bücher und Medien stehen würde?

    Tja, dann gilt es etwas Neues zu erfinden, nur leider fehlt euch dafür das Wissen und die Zeit und so könnt ihr nur, jede Woche eine neue Geschichte aufkochen, Texte kopieren und übersetzen.

    Statt Lösungen zu bringen, empfiehlt ihr Gold zu kaufen, woran viele Betreiber solcher Blöcke wie deinem mehr als gut verdienen.

    Der Punkt ist, wenn ihr die Illuminaten Bilderberger Rothschilds und wie sie alle heißen mögen nicht unterstützen wollt, müsst ihr aus eurem Leben aussteigen, alles selber anbauen und nichts kaufen.

    Geschichte schreiben die Gewinner und werdet sie nicht schreiben.
    Die meisten Anhänger eurer Wahrheit sind Leser der von Bild und Fernsehkonsumenten.

    Die Verschwörung die ihr, komischerweise mit Quellen und Büchern aus den gleichen Verlagen, aufdeckt, ist keine.

    Wer Geld hat, hat die Macht. Wer die Macht hat will sie behalten, Natürlich tut man sich zusammen um sie zu erhalten… Dafür bedarf es aber keiner geheimen Loge usw sondern einfach nur einer Art elitäreren Gentlemen´s Club vergleichbar mit der Industrie und Handelskammer.

    Mit euren Geschichten verwirrt ihr die Menschen die sowieso alles glauben.

    Kuss

    Reply
    1. 1.1

      Maria Lourdes

      Lieber Fuckbitchesgetmoney (bedeutet das vielleicht sowas wie “Zuhälter”) nur ne Frage?
      was würde passieren wenn die Geschichte ab morgen so offziell in den Bücher und Medien stehen würde?
      Das wäre nicht gut, “Würden die Menschen begreifen, wie unser Geldsystem funktioniert, hätten wir noch vor morgen früh eine Revolution” sagte schon Henry Ford und dabei würdest Du einer der ersten sein der sich zweimal auf’s Hirn schlägt.
      Übrigends den Spruch von Henry Ford hab ich kopiert, weils einfacher geht und deshalb auch nicht falsch ist.

      Und jetzt noch ein Tip, guck mal über den Tellerand in die USA. Du sagst es ” der Sieger schreibt nämlich die Geschichte” deshalb auch eine Quelle aus den USA die allerdings was kostet und bestimmt der Verlag bzw. dann die Quellen seriös sind, sagt Maria Lourdes

      Tragedy and Hope auf Deutsch ” Katastrophe und Hoffnung. Eine Geschichte der Welt in unserer Zeit

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.