2 Comments

  1. 1

    Hans-Dieter

    Die Frage der Macht oder Ohnmacht ist DAS entscheidende Kriterium, deswegen sage ich.
    Eine Macht kann nur durch eine andere Macht gebrochen werden !!!.
    Wer ist der Stärkere, das ist die Frage und keine andere, die von Bedeutung ist.
    Dies ist zu beziehen auf die Wirtschaft, die Finanzen, die Politik, die Gesellschaft, die Kulter, die Religion, die Wissenschaft, bis zur Zelle, der Familie, die die Macht im Kleinen im Staate darstellt.
    Dann kommt die Falle, in die alle bisher getappt sind, und die Hintermänner wissen dies unf freuen sich über so viel Dummheit von Verbesserern, Reformatoren, wobei natürlich der Parallelweg wichtig ist, die Information.

    Reply
    1. 1.1

      admin

      Danke Hans-Dieter!

      Gruss Maria Lourdes

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.