4 Comments

  1. 2

    Jacktels Rohkost

    es ist keine verschwörungstheorie wenn ich behaupte das hinter der ganzen Aufruhr die Exoligarchie ( wiederrum von der ALLMACHT unterstützt) steckt.
    Die haben damals mit Jelzin bewiesen wie man jemanden an die Macht spielend bringt.
    Nur hier ist der Fall anders, der Putin hat sich mit der Geldmacht angelegt. Ein sehr , sehr mutiger Unternehmen und dafür genießt ER meine Hochachtung.Aber auch gefährlich.
    OK, wenn man heutzutage sein Verstand nicht mehr benutzten darf, bitteschön… ich lasse mich gerne als Verschwörungstheoretiker abstempeln..Wäre ja auch nicht unrecht wo ich doch behauptet habe das die Klingonen den Putin unterstützt haben um die Menschheitsliebenden und ultra altruistichen Oligarchen fertig zu mahcen:-)))))

    Reply
  2. 1

    CHIREN ( Dr. Trzenschiok Hans Dieter )

    Was hier vom Vizepräsidenten der Russischen Armee für Geopolitische Angelegenheiten gesagt wurde, bestätigt nur meine Vermutungen. Nämlich daß die Planungen seit März 2010 begannen und jetzt abgeschlossen sind bezüglich einer Invasion Europas.

    Ob wir es glauben wollen oder nicht, es ist so. Kein Land der Erde lässt sich umzingeln mit Raketen und glaubt, das sei nicht gegen es gerichtet. Natürlich sind die Raketen gegen Russland gerichtet. Nicht das Reden ist wichtig, sondern das Tun, wie im kleinen privaten Leben auch. Es nützt nichts, wenn ich sage, dass ich meine Kinder und Frau liebe und mache ihnen das Leben schwer bis zum geht nicht mehr.

    Der Propagandakrieg gegen Russland ist nur ein nächstes Zeichen der Eskalationsstufe. Wir werden es sehen in den nächsten Monaten.

    Es ist so leicht, die Augen zu verschließen vor dem, was kommen wird und so schwer, den KONSQUENZEN DIESER TRAGÖDIE MIT MUT UND ERWARTUNG GEGENÜBER ZU TRETEN.

    Es gibt eine berechtigte Hoffnung aufs Überleben für alle Nichtpsychopathen. Diese besteht darin, zunächst die Suche nach der Wahrheit, dem Licht im Menschen. Dies hätte über zwei Jahrtausende eigentlich die Kirche den suchenden Menschen geben sollen. Aber fast nichts ist zu finden und nur bei höchst Wenigen. Und wenn diese den Mund aufmachen würden, so würden sie verfolgt und verachtet und lächerlich gemacht werden.

    Deswegen muß die große Reinigung kommen und sie wird kommen, denn das Maß der Greuel und Bosheiten ist übervoll geworden. Wohin man sieht, nur Hochmut, Verachtung, Geldgier, Neid, Bosheit und TRÄGHEIT.

    DIE GEISTIGE TRÄGHEIT IST DIE WURZEL ALLER PROBLEME.

    Reply
    1. 1.1

      Maria Lourdes

      @CHIREN: Lieber Herr Doktor,
      ich bedanke mich für diesen und die vorangehenden Kommentare. Sie treffen den Nagel auf den Kopf. Die Russen werden kommen!
      Und…wenn ich in der Geschichte zurückgehe und weiß was da ablief, als die Russen kamen, wird mir Angst und Bange, sagt Maria Lourdes!

      Sie haben dies bereits hier und auch beim Honigmann schon öfter geschrieben. Wie gesagt es ist richtig, denn wenn man den Bären einkreist hat er nur eine
      Option – Angreifen!

      Ich bitte Sie hiermit, noch mehr als bisher zur Aufklärung beizutragen und fordere Sie höflichst auf, uns darüber einen Artikel zu schreiben, den ich dann auch auf anderen Plattformen verbreiten werde.
      Vielleicht schaffen wir es die geistige Trägheit bei der Wurzel zu packen, sagt Maria Lourdes und bedankt sich bei Ihnen!

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.