9 Comments

  1. 3

    Irmie

    Liebe Maria,

    auch mir gehen die Schicksale der Menschen immer sehr nahe.

    Hier ist etwas mehr Ruhe wie beim Lupoblog. Deshalb will ich die Gelegenheit nutzen mich zu bedanken.

    Leider ist zuviel los an den Blogs und obwohl es mir Freude machte wieder mal Deutsch zu schreiben, bin ich fast auch am aufgeben und kann verstehn, daß such Du das Handtuch schmeissen willst. Das Klima auf den Blogs wird leider immer schlechter. Wie kann man eine bessere Zukunft mit Leuten aufbauen die nicht richtig ticken und sich gegenseitig so schlecht behandeln? Was nützt alles Wissen wenn man es falsch benutzt? Wissen ohne Menschlichkeit ist wertlos.

    Wie kann man Deutschland und das was gut war retten wenn so viele Deutsche heute nur noch wahre Ekel sind?

    Hoffentlich machst Du trotzdem weiter.

    Alles Gute an Sie 🙂

    Ja, die armen Menschen der Vergangenheit, diejenigen die einfach so vergessen werden sollen und auf ewig verachtet werden sollen, gerade diese brauchen unser heilendes Herz.

    Vielleicht werde ich bald auch nur zur stillen Mitleserin. Ich bin aber dankbar für jeden der Qualitäts-Info teilt und nicht auf alles bösartig reagieren muss nur weils vorkommen kann, dass der Inhalt Fehler behinhaltet. Ich frage mich schon wie es Dich beeinflusst, wenn auch Du nicht immer gut behandelt wirst.

    Reply
    1. 3.1

      admin

      Hallo Irmie,
      danke erstmal für die netten Worte – so schlimm ist es nicht, das Fell wird dabei immer dicker, trotzdem bleibt in solchen fällen natürlich eine Enttäuschung zurück! Das Gute daran, sind dann wieder so Kommentare wie der von Dir – die bauen auf!

      Gruss Maria

      Reply
    2. 3.2

      digger

      @ Irmie,
      ich kann Ihnen in allem, was Sie da schreiben, voll zustimmen:
      Diese unglaublich verbissenen, kleinlichsten, Gockel-auf-dem-Misthaufen-Streitereien (nach dem uralten, immer gleichen Prinzip,ich bin der Obergockel, alle anderen hier sind nur Untergockel!), die sich da gerade in jüngster Zeit auf dem LupoCativo Blog abgespielt haben, sind wirklich fast unerträglich und oftn sehr ins Persönliche gehend, was Außenstehende doch überhaupt nicht interessiert. Aber, ich bin ziemlich sicher, daß es sich dabei oft um Absicht handelt. Da sind sich raffiniert tarnende, bezahlte Schreiberlinge unterwegs (Trolle), zum Zweck solche echt alternativen Foren zu sprengen und damit die wirklich interesserten Teilnehmer zu vergraulen.
      Um dies abzustellen empfehle ich der Administratorin ein für allemal klar zu machen: “Wer streitet, fliegt raus!”. Da muß man rigoros vorgehen. Ohne Disziplin geht es nicht, nirgendwo und zu keiner Zeit.
      Und Esoterik würde ich komplett verbieten, weil dies jedes Mal in grenzenlose Schwafelei ausartet, außer es handelt sich um ein diesbezügliches Thema. Aber dafür gibt es andere Foren.
      Und wenn ein Teinehmer quantitative (mathematische) oder halbquantitative Ansätze bringt, sollte das begrüßt werden, denn dies führt oft zu weit besseren Ergebnissen als der bloß qualitative Ansatz, ist auch meist erheblich anspruchsvoller. Und wer nicht rechnen kann, soll es halt versuchen zu lernen und sich nicht damit entschuldigen oder den Beitrag oder Beitragschreiber gar abwerten, daß bzw. weil er es nicht kann. Das ist ja unglaublich!
      In diesem Sinne … und nicht beirren lassen …!

      Reply
      1. 3.2.1

        digger

        Und noch etwas bzgl. Trolle und ihr Unwesen auf Foren:
        Wenn sich ein fauler Kartoffel im Sack befindet, stinkt der ganze Sack, obwohl alle anderen Kartoffel gut sind. Es gibt somt keinen Grund gleich die Flinte ins Korn zu schmeißen.
        Ich empfehle solche Typen aufgrund ihres Verhaltens ausfindig zu machen und zetilich begrenztes oder, im Widerholungsfall, permanentes “Hausverbot” zu erteilen.

        Reply
  2. 1

    Micha

    Warum gibt es hier keinen Facebook-Knopf?
    Würde gerne diese Seite verbreiten.

    Reply
    1. 1.1

      ich

      Vielleicht weil sich Maria nicht am Spionagenetzwerk Fratzenbuch beteiligen möchte???

      Reply
    2. 1.2

      admin

      Du findest unter jedem Artikel einen Facebook Knopf!

      Gruss Maria

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.