5 Comments

  1. 3

    fischi

    Polen hat aber keinen Euro.
    Und wenn das jemals geändert wird hat das hier im Grenzgebiet fatale Folgen.
    Und das genauso für Deutsche wie für Polen.

    Reply
  2. 2

    Ewald Böhmer

    Hätte man die “Umfrage” inklusive Volksabstimmung schon zu DM Zeiten gemacht dann hätten wir diese € Müll und diese Probleme heute nicht .Es lohnt einfach noch nicht mal MEHR DARÜBER ZU REDEN . !!!

    Reply
  3. 1

    Solveigh

    von der Bertelsmann-Stiftung
    Wem nützt dieses nicht überprüfbare Ergebnis dieser so genannten Umfrage?

    Die Deutschen wollten ja in der Mehrheit von Anfang an den Euro nicht, warum gab es damals keine Umfrage mit entsprechenden Ergebnissen dazu? So muss ich davon ausgehen, dass diese so genannte Umfrage ein Propaganda-Mittel ist, um den Euro wieder (zumindest in Deutschland) wieder abzuschaffen. Deutschland steht dann so schön als überheblicher “Spalter” da!

    Die D-Mark wurde als gültiges und gesetzliches Zahlungsmittel nie abgeschafft. Ergo: Es war von Anfang an geplant, zu gegebener Zeit wieder zur D-Mark zurück zu kehren.
    Gründe:
    1. Durch die neuerliche Währungsumstellung können die Menschen und das Land noch einmal so richtig abgezockt werden.
    2. Die Nationen Europas werden gegeneinander aufgehetzt.
    3. Daraus folgt die Möglichkeit eines inner-europäischen Krieges gegen Deutschland oder Deutschland gegen die anderen – das ist Wurscht.
    4. Aus diesen Kriegen (oder einem Krieg) heraus erfolgt der Angriff auf Russland – von deutschem Boden aus – wieder!
    5. Von Deutschland wird dieses Mal danach wohl nichts mehr übrig bleiben (ZIel von vor 100 Jahren erfüllt!)

    Diese Gangster sind infame Intriganten und treiben das deutsche Volk wieder in einen verheerenden Krieg! Lassen wir uns das nicht mehr gefallen, zeigen wir, dass wir ihre Ränkespiele durchschaut haben und einfach nicht mehr mitmachen!
    Frieden ist das Gebot, denn Frieden bricht ihnen das Genick!

    Reply
    1. 1.1

      garlic221

      Mit welcher Armee soll Deutschland denn bitte Russland angreifen? Mit der Bundeswehr etwa, das ich nicht lache. Die heutigen Rekruten schaffen nicht mal mehr ein Marsch von 12 km mit Sturmgepäck. Hier spricht meine Erfahrung aus dem Heer, dem ich vor einigen Jahren beiwohnen durfte.
      Das sagt der Garlic221 der wieder Nachtwach hat und sich auf Maria Lourdes Blog herumtreibt. XD

      Reply
      1. 1.1.1

        admin

        Die Bundeswehr wird hier sicher nur Handlanger der NATO-Verbrecher sein. Ausbaden wird es wieder einmal das deutsche Volk.
        Gruss und danke an den Rumtreiber Garlic221 von Maria Lourdes!

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.