3 Comments

  1. 3

    Reiner Dung

    EilMelDUNG der BILDZeitDUNG
    Schäuble: „Bankeinlagen sind eine sensible Sache, daher macht man es am Wochenende“
    Nichts geht mehr ! Still ruht der See.
    http://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=16282287

    Reply
  2. 2

    Reiner Dung

    Betreff: EU-Austritts-Volksbegehren in Österreich ! Ab heute, Mittwoch, den 24.6.2015 !
    Liebe Freunde,
    liebe Interessierte,

    hier eine Nachricht, ein Anliegen, welches ich für unsere Zukunft und die politischen Weichenstellungen für enorm wichtig halte. Ich bitte Euch um Kenntnisnahme, um Unterstützung und vor allem um Verbreitung in jeglicher Form.
    Worum geht es: ab heute beginnt die Zeichnungsfrist für das EU-Austritts-Volksbegehren in Österreich. Ich bin fest davon überzeugt, dass dies eine der wenigen Chancen ist, dem EU-Regime, nebst den schädlichen Folgen, (wie
    z.B. TTIP-Abkommen) ohne größere Kämpfe zu entkommen.

    Zwar findet dieses Volksbegehren nur in Österreich statt, dennoch hat es eine enorme Signalwirkung, selbst dann, wenn es scheitern sollte. Hinzu kommt, dass mit diesem VB nachgewiesen ist, dass ein EU-Austritt rechtlich möglich
    ist, wodurch Menschen Mut gemacht werden kann, zu einem möglichen EU-Austritt, in deren Ländern.

    Wie nicht anders zu erwarten, werden die Machteliten alles daran setzen, dieses Volksbegehren scheitern zu

    lassen. Die Leitmedien berichten so gut wie gar nicht, trotz der hohen, weit über Österreich hinausgehenden, Bedeutung; auch wird versucht, die Initiatoren persönlich zu diskreditieren, um so den EU-Austritt als solchen in ein schlechtes Licht zu rücken;

    Den ganzen Artikel lesen !
    http://eu-austritt.blogspot.co.at/2015/06/betreff-eu-austritts-volksbegehren-in.html

    https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2015/06/nur-in-freiheit-gibts-freiheit.gif
    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2015/06/23/eu-austritt-denn-nur-in-freiheit-kann-die-freiheit-freiheit-sein/

    Reply
  3. 1

    HERZ ENGEL C

    Auch wenn die Folgen oder Konsequenzen des Volksbegehrens jetzt schon feststehen, nämlich, daß sich nichts verändern wird, sind die Bestrebungen im Sinne eines Wachrüttelns der Bevölkerung schon sinnvoll.
    Für beide Seiten.
    Für die menschen und für die Hintermänner.
    Die Masse der Aufwiegler wird größer.
    Das wollen die Hintermänner, daß der Antichrist auftreten kann als großer Schlichter und Reformator, der, der alles wieder gut machen wird.
    WEGE ZU EINER OFFENEN GESELLSCHAFT?.
    Nun, wenn dem nicht ein
    REGIERUNGSPROGRAMM FÜR VIELE LÄNDER entgegengestellt wird.

    Zerstreuung gegen Sammlung, wird dann die Geister scheiden.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.