3 Comments

  1. 2

    Hans-Dieter

    Wir sagen, das Weltgeschehen – jetzt – liegt in Syrien, Iran und Russland begründet.
    Verursacher und Auslöser sind bekannt. Banken, Systeme, (Familien des Geldadels und Konzerne), Geheimgesellschaften, Geheimdienste, Medien, Menschen. ( Charaktere wie Neid, Haß, Gewalt, Krieg, Selbstsucht, Machtgier, Besitz und Geldgier und so weiter), Wirtschaften und Religionen. (Nichtmenschliche Wesenheiten?).

    Die Reaktion wird durch die Aktion bedingt, wobei einmal der eine, dann der andere zur Ursache oder Wirkung wird.
    Aus dem hohen Norden soll und wird die Reaktion kommen. Müssen.
    Daraufhin wird gearbeitet. Wirtschaftlich, Finanziell, Religiös.

    Kann es noch eine andere Art der Reaktion geben, an die nicht oberflächlich zunächst gedacht wird?.
    Was war mit Admiral BYRD 1947, Operation Highjamp?.
    Sind nicht etliche Flugzeuge abgeschossen worden?.
    Oder ist das alles nur Einbildung?. Und Hoffnung?.

    Was sagt uns die Sumerische Prophezeiung?. SAJAHA, die Oberpriesterin von König Nebukadnezar dem zweiten. ?.

    Reply
  2. 1

    Hans-Dieter

    Wie Tatsachen verdreht werden, ist zu sehen bei Kopp online heute.
    …Baschar al-Assad droht Israel mit Konfrontation….. (von Focus online).

    Israel bombardiert Syrien, NICHT Syrien Israel.
    Die Überschrift verdreht die tatsächlichen Gegebenheiten. (nach Ursache und Wirkung betrachtet). Ist dies Falschinformation?.
    Wird es juristisch verfolgt?.
    Warum verbreiten die Chefredakteure vom Focus sowas?. Wo sie doch wissen, daß Israel Syrien bombardiert?.
    Haben sie nicht eine Verantwortung, selbständig zu recherchieren und die URSACHE UND DIE WIRKUNG DER ÖFFENTLICHKEIT ZU ERKLÄREN?. Oder gilt der Verursacher nicht mehr, sondern der, der sich wehrt?.
    Wenn die Bevölkerung das merkt, dann gehen die Verkaufszahlen wahrscheinlich rapide zurück?.

    Reply
    1. 1.1

      admin

      Bringen wir es auf den Punkt – eine Schweinerei!

      Danke und gruss

      Maria Lourdes

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.