2 Comments

  1. 2

    nonojo

    Was für eine fehlleitende Überschrift !
    Syrien bereit vor, daß ihr Verbündeter Russland in schlechtem Licht erscheinen kann?
    Das ist doch wohl voll daneben.

    Reply
  2. 1

    CHIREN (H.D.Trzenschiok) 999

    Ist eigentlich eine Überlegung Russlands wert, warum nicht wirklich mit eigenen Soldaten das befreundete Syrien unterstützen?.
    Dann wäre das Problem mit den ausländischen Söldnern in wenigen Wochen bereinigt und niemand könnte Syrien mehr Verletzungen vorwerfen wegen Gewalt gegen die eigene Bevölkerung !.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.