8 Comments

  1. 1

    oschasieber

    Guten Tag, Maria,

    bei ASR hab ich noch ein kleines Detail gefunden.

    “Was die westliche Medien nicht berichten, es wurden deutsche Diplomaten in der Nähe der Explosionsortes verhaftet. Sie sassen in einem Auto, welches der deutschen Botschaft gehört. Die Männer hätten nach der Explosion versucht die aufgebrachte Menschenmasse gegen die Regierung aufzuwiegeln. Als sie davonfahren wollten, wurden sie von der Polizei aus dem Auto geholt. Mischt Berlin auch mit?”

    Quelle dazu:http://english.farsnews.ir/newstext.php?nn=9010170123

    Es wird immer interessanter…

    mfG.

    Reply
    1. 1.1

      Maria Lourdes

      Sehr guter Hinweis, danke dafür sagt Maria Lourdes! Wird wohl dieselbe Mannschaft sein, die im Irak die Bombenziele übermittelte und dann später im Kosovo aktiv war!

      Reply
      1. 1.1.1

        oschasieber

        Man hörte ja auch von deutschen Verbindungsleuten in Libyen, die den NATO/NTC Ratten die Ziele auf einem Silbertablett servierten.

        mfG.

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.