One Comment

  1. 1

    Ivy Mckay

    Keuschnigg verwies auf zwei Szenarien. Das “Ende mit Schrecken” durch die Schaffung einer Bad Bank für die Hypo Alpe Adria Bank und das “Schrecken ohne Ende” wäre es, nichts zu tun und immer nachzuschießen. Dass der Schaden eintritt sei klar, es sei nur eine Frage des Zeitpunkts. Diese Lasten ließen sich jedoch auf mehrere Jahre verteilen und die erhöhten Staatsschulden dann abtragen.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.