Related Articles

2 Comments

  1. 1

    Outside-Job

    Hallo Maria Lourdes,
    leider kann ich das Video nicht sehen, aber es gibt auch ein System das in der TU Ilmenau erfunden wurde und sich Dimished reality nennt.
    Damit kann man wärend der Aufnahme Dinge aus dem Bild verschwinden lassen oder andere Dinge einfügen aus ob sie immer da wären.
    Ich sag nur 9/11 moving Bringe oder die Flugzeugnase welche aus dem Gebäude wieder herraus kam.

    Gestern lief bei Discovery Channel Terror Studio: inside the ISIS propaganda machine.
    Leider kann ich über Bing dazu nichts im Netz finden, jedoch wurden da genau die gleichen gefakten Bilder von den Hinrichtungen (mit den orangen Overalls)gezeigt die nachweislich im Studio vor Blue / Greenscreen gedreht wurden.

    Wollen die Videomaker sich jetzt rausreden und so tun als ob die ISIS die Hollywoodtechnik sich selbst angeeignet haben?
    Der ganze Beitrag war nur von lügen durchzogen und die recherché dazu soll wohl aus 2015 sein.
    Wer hat den bitte einen so engen Draht zu der ISIS das er an dieses Wissen rankommt?

    Die Medien verarschen uns schon lange, aber die Leute lassen sich nicht mehr länger verarschen.

    LG,
    Outside-Job

    PS: vielleicht findest Du ja diesen Beitrag bei google oder YT, denn leider bin ich hier Netztechnich leider begrenzt, aber denke das es ein spannendes Thema wäre.

    Reply
    1. 1.1

      admin

      Danke Outside-Job, ich finde den Bericht leider auch nicht!

      Gruss Maria

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen