3 Comments

  1. 2

    Outside-Job

    Hallo Maria Lourdes,
    der Engel Garbriel war schon letztes Jahr in Westjordanland und hatte die Zustände mit Apartheid betitelt, so das er gleich die Antisemitätskeule bekam.
    Vielleicht will er sich unterwürfig geben, das er noch bissle Karriere machen kann wenn der Kan den Bach runter geht.

    http://www.stern.de/politik/deutschland/spd-chef-in-israel-gabriel-schockt-mit-apartheid-vergleich-1800552.html

    Wir sollten ihm noch ein Lippenstift schenken, das er wenigsten gut aussieht wenn er sich Fi..en lässt.

    Gruß,
    Outside-Job

    Reply
    1. 2.1

      admin

      und jetzt ist er wieder in Israel, werden wir bald sehen im Mainstream wie er Abbitte leistet und einen Stein ablegt in Yad Vashem! Wart ab das kommt noch!

      Gruss Maria Lourdes

      Reply
  2. 1

    Sven Boernsen

    … und der arme Peer stammt aus so schrecklich bescheidenen Verhältnissen. Sein Grossvater (oder war es der Urgroßvater) hat mit den kärglichen Ersparnissen der Familie die DeBank mit gegründet.

    Nun, nicht an den Wurzeln —

    An den Früchten werdet Ihr sie erkennen!

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.