2 Comments

  1. 2

    politropolis.de

    Ich habe meine Gedanken zu dem Waffen-Exportwahnland Deutschland aufgeschrieben. Es hat etwas gedauert, denn den Artikel musste ich einige Male neu beginnen. Und ich könnte noch viel mehr dazu sagen und schreiben: http://politropolis.wordpress.com/2012/08/23/uber-deutsche-rustungsexporte-familiengeschichte-und-geistige-erneuerung/

    Reply
  2. 1

    Kohlmann

    Warum ist das so? Es ist der Produktionsüberschuss der automatisierten Fabriken. Es entsteht durch die Automation ein sagenhafter Profit für die Aasgeier, die sich diese Produktionsstätten privat angeeignet haben. Und diese Riesenprofite machen es möglich, dass der 1% Abschaum gut auf auf die 70 % der Menschen pfeifen kann, solange sich noch die benötigte Zahl Hamster in ihren Tretmühlen befinden. “Wenn dein starker Arm es will, so stehen alle Räder still!” hieß es früher. Heute müsste es heißen, wenn dein Geist es will, stehen alle Räder still!
    Aber die wenigsten haben noch einen funktionierenden Geist, die meisten der schlichten Gemüter sind mit den Segnungen des Fortschritts nicht intelligenter, sondern noch dümmer als vorher geworden. Sie wurden dumm, fett, faul, großkotzig und genusssüchtig. Nun haben wir ganze Heere von Leuten, die dümmer als Einklassenschüler geworden sind, und die der Spielsucht, dem TV, dem Internet, der Spielkonsole, den Sex-Videos erlegen sind. Sie wurden krank manipuliert. Statt fordernde Tätigkeit – laues Nichtstun. Jeder technische Fortschritt führt zur Vernichtung der Menschen, wenn diesem nicht eine geistige Evolution folgt! Und diese kann nicht folgen, da die Niedrigsten der Niedrigen die Herrschaft übernommen haben! Sie zerstören in ihrer bodenlosen geistigen Primitivität alles, was in Hunderten von Jahren geistvolle Menschen entdeckt, entwickelt und geschaffen haben.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.