One Comment

  1. 1

    Gerhardq

    Dazu ein Kommentar in RIANOVOSTI:
    “Konstantin Makijenko vom Zentrum für Strategien- und Technologienanalysen, hält einen solchen Deal jedoch für unwahrscheinlich, weil Moskau den Saudis misstraut. In den 2000er-Jahren wollte Riad russische Waffen im Wert von vier Milliarden Dollar kaufen, um Russland dazu bringen, keine Raketen mehr an den Iran zu liefern. Der Deal mit den Saudis platzte jedoch am Ende.”

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.