Related Articles

One Comment

  1. 1

    Gerhardq

    Dazu ein Kommentar in RIANOVOSTI:
    “Konstantin Makijenko vom Zentrum für Strategien- und Technologienanalysen, hält einen solchen Deal jedoch für unwahrscheinlich, weil Moskau den Saudis misstraut. In den 2000er-Jahren wollte Riad russische Waffen im Wert von vier Milliarden Dollar kaufen, um Russland dazu bringen, keine Raketen mehr an den Iran zu liefern. Der Deal mit den Saudis platzte jedoch am Ende.”

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen