Related Articles

3 Comments

  1. 1

    CrisisMaven

    Die Deutschen Zeitungs-Verpfleger scheinen nun aber richtigstellen zu wollen, dass man deutsche Journalisten gar nicht kaufen koenne. Hier unterliege Ulfkotte einer Erinnerungstaeuschung. Mieten kaeme im Einzelfall noch infrage, aber Kauf sei viel zu langfristig.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen