3 Comments

  1. 1

    r.u.sirius

    naaa, jemand lust zu wetten wie es ausgehen wird 😉

    Reply
    1. 1.1

      Wolfgang Rosner

      … wetten wie es ausgehen wird …
      sammeln wir doch erst mal denkbare Möglichkeiten:

      (1) im Anwaltwechsel verschleppt sich der Prozess plangemäß in Formfehler/Fristablauf und wird gecancelt

      (2) Verfassungsnazisimulant Tino Brandt erleidet einen höchst tragischen Verkehrsunfall, woraufhin die Show weiter gehen kann wie bisher

      (3) Beate Zschäpe verheddert sich unglücklich-tödlich in Lampenkabel / Vorhangschnur / Reizwäsche / Spinnweben…

      (4) Richter Götzl erleidet einen plötzlichen Herz- / Hirn- / sonstwas Infarkt

      (5) Der Rechtsstaat setzt sich durch:
      Das Verfahren wird eingestellt,
      dito die simulierte “Gewalt von Rechts” der bespringestiefelten Glatzen”patrioten”
      sämtliche tatschlich an den Morden und der Vertuschung beteiligten Drogendelaer, PKK-Spendensammler, Polizeioberen, CIA-XYZ-Schlapphüte, Verfassungs-Surrogat-Schützer, Innenministeriums-Amtsanmaßer, Nazisimulantenfinanzierer, Rechtsverdreher, Lügenpropagandisten, und sonstigen Tiefstaatsumpfwater werden einem ordentlichen Gerichtsverfahren nach gültigem StGB (Fassung von vermutlich 1945) zugeführt…
      Im Zuge der Aufklärung kommen auch die alten Staatsverbrechen in In- und Ausland ans Licht und werden entsprechend geahndet …
      Unsere Transatlantischen Freunde, die uns diese Staatssimulation eingebrockt haben, werden des Landes verwiesen, sofern sie sich nicht ausdrücklich der Anerkennung des Gastrechtes und dem Primat eines friedlichen deutschen Patriotismus verpflichten…
      und endlich wird auch der Stachel in der blutvergiftenden Eiterbeule der Welt gezogen: Auf dem Mars wird ein Reservat für unbelehrbare Zionisten und Fiat-Monetaristen eingerichtet. Israel und Palästina werden unter einheitliche Hamas-Verwaltung gestellt, unter der alle Juden, die sich dem Frieden verpflichten, uneingeschränktes Gastrecht nach islamischer Tradition genießen
      ….und ich wache aus meinem Schnüffelkleberkoma auf….

      Wie man leicht sehen kann, ist der globalgesellschaftliche Aufwand für Punkt (5) einfach zu hoch, so daß ich darauf lieber nicht zu hoch wetten würde.
      Zwischen 1 bis 4 und Varianten zu tippen, wäre wohl wirklich reines Glücksspiel – es sei denn, man verfügt über Insider-Informationen.

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.