2 Comments

  1. 1

    Hans-Dieter

    Hallo Maria Lourdes.
    Was meinst Du, wenn jetzt ein ganz Dummer käme und meinte, David Icke sollte sich doch das Geld von Herrn Rothschild geben lassen, natürlich zinslos und ohne Rückzahlungsverpflichtung.
    Herr Rothschild würde dann im Falle des Zusammenbruchs des Systems auch irgendwie mit im Boot sein. (Nach der abgelaufenen römischen und griechischen Geschichte usw. müßte er wissen, wie auch diese Geschichte ausgeht).

    Würde uns beiden das nicht die Sprache verschlagen?.
    Über so viel Einfalt oder doch nicht?. Vielleicht würde ihm nur EIN Wort stören?.
    Und sonnige Sonntagsgrüße zurück. ( Oder wäre es doch nicht so einfältig?)
    Ich nehme schon mal die Antwort vorweg.
    Genau, es kommt auf die Sichtweise an, wie immer im Leben.

    Reply
    1. 1.1

      admin

      Guter Hinweis, aber OHNE Zinsen, das funktioniert bei Rothschild nicht!

      Lieben Gruss

      Maria Lourdes

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.