Related Articles

One Comment

  1. 1

    Josef Viehbeck

    Gedanken zum Coronawahnsinn 07.09.20

    Die Coronamaßnahmen der Politik besonders auch in Deutschland entbehren jeglichem vernünftigen Verstand. Das Maskentragen und die Abstandsregeln und auch alle anderen Maßnahmen, sind eine reine Erfindung dieser machtgierigen, herrschsüchtigen und hochmütigen Völkerführer, um die Bürger immer mehr zu diktieren und zu unterdrücken. Das ganze weltweite Coronazenario ist auf Lug und Betrug, mit falschen zum Großteil unvollständigen Zahlen und Daten, aufgebaut. Die von den Volksführern gehuldigten Institute und Wissenschafftler usw., sind genau so wie der Großteil der Medien in der Hand also Abhängikeit von verhältnismässig ganz wenigen supperreichen Mammondienern, die eine Weltherrschaft anstreben. Diesen satanischen Geldmächtigen ist das Volk, der Mensch völlig egal, denn auch ihnen geht es nur um Machtgier, Herrschsucht und Habgier und sie haben die meisten Völkerführer mit ihrem Mammon schon gekauft.
    Wenn noch einigermaßen gerechte Völkerführer, die aber eine absolute Minderheit darstellen, sich gegen diese Teufel in Menschengestalt wehren, dann werden diese Völker durch gekaufte und inszenierte Unruhen und Aufstände trangsaliert und wenn sie sich nicht beugen, scheuen diese Teufel vor Mord, Todschlag und Krieg nicht zurück. Die Liste der Schandtaten dieser Satansdiener würde jeden noch einigermaßen ehrlichen Menschen fast zu Tode erschrecken.
    Menschen aller Art und Denkrichtung, die die Schandtaten durchschauen, beleuchten und aufdecken, werden mit allen zur Verfügung stehenden Mittel verfolgt und als Lügner und Verläumder hingestellt. Wie schon gesagt machen die meisten machtgeilen Völkerführer dieses schändliche Spiel mit, da sie sich von den Mammonsdienern haben kaufen lassen. Die stockblinden, dem Mammon und der sogenannten Wirtschaft hörigen und verfallenen Völkerführe,r demontieren und zerstören nun ihr angebetetes „Goldenes Kalb“ also ihr hochgepriesenes System und es ist bereits am zusammenbrechen.
    So werden sich die Pleiten von Firmen und Unternehmen aller Art potenzieren, mit der daraus folgenden Arbeitslosigkeit und steigender Armut der betroffenen Menschen.
    Durch die sich ständig steigernden unterdrückenden und freiheitsberaubenden, meist völlig idiotischen Maßnahmen und Einschränkungen, steigern nun den Zorn und die Wut der schikanierten Bevölkerung. Bürgerkriegsartige Demonstrationen und Aufstände sind bereits weltweit am aufflackern. Ein riesiger „Vulkan“ hat zu brodeln angefangen und steht kurz vor dem Ausbruch. Viele der arroganten selbsherrlichen Politiker und Völkerführer werden um ihr Leben bangen müssen, wenn der „Vulkan“ (Volkszorn) in Form von Bürgeraufständen und Bürgerkriegen
    Schlag auf Schlag ausbricht. Dieser Vulkanausbruch steht kurz bevor.
    Wie von mehreren Sehern und Propheten vorausgesagt, wird in dieser Phase des Weltgeschehens ein großer Volksführer ermordet werden und gleich darauf wird der große Weltenbrand
    (3. Weltkrieg) losbrechen. In der Bibel steht geschrieben: “Volk wird gegen Volk aufstehen“.
    Bei diesem Wahnsinnskrieg bei dem sich zwei gleich starke hochgerüsteten Blöcke bekämpfen, würde es keinen Sieger geben und die Erde würde total zerstört werden. Deshalb muss Gott eingreifen, mit einem Stern der der Erde einen mächtigen Stoß versetzen wird, um damit den Weltenbrand zu beenden. Ein grosser Teil der Weltbevölkerung ( Seher und Propheten künden von bis zu zwei Drittel) wird bei diesen Ereignissen umkommen. Danach beginnt die große Trübsalzeit
    mit kaum vorstellbaren Nöten und Leiden. Dieser Eingriff Gottes ist jedoch notwendig, um noch Menschen wach zu rütteln, da die Menschheit zum Grossteil total den Glauben an einen Gott und Schöpfer verloren und aufgegeben hat.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen