2 Comments

  1. 2

    Rudy

    Ich denke auch, dass das mit den Lebensversicherungen nicht mehr so weiter gehen kann und wird. Letztendlich profitieren doch immer nur dieselben davon. Un das sind nicht die Verbraucher. Auch die Stiftung Warentest hat ihre Meinung dazu: http://www.lebensversicherungtest.com/lebensversicherung-stiftung-warentest/

    Reply
  2. 1

    Autarquia

    Hallo Maria Lourdes, die hohe Hand ist das was sich noch ReGierung nennt oder schon bald setzt der ESM. Ich setz da jetzt noch einen Drauf:

    “AGB-PFANDRECHT, NACHSICHERUNG, SICHERHEITENFREIGABE
    Nr. 21 – Pfandrecht, Sicherungsabtretung
    (1) Umfang
    Der Kunde räumt hiermit der BANK ein Pfandrecht ein an Werten jeder
    Art, die im bankmäßigen Geschäftsverkehr durch den Kunden oder
    durch Dritte für seine Rechnung in ihren Besitz oder ihre sonstige
    Verfügungsmacht gelangen. Zu den erfassten Werten zählen sämtliche
    Sachen und Rechte jeder Art (Beispiele: Waren, Devisen, Wertpapiere
    einschließlich der Zins-, Renten- und Gewinnanteilscheine, Sammeldepotanteile,
    Bezugsrechte, Schecks, Wechsel, Konnossemente, Lagerund
    Ladescheine). Erfasst werden auch Ansprüche des Kunden gegen
    die BANK (z. B. aus Guthaben). Forderungen des Kunden gegen Dritte
    sind an die BANK abgetreten, wenn über die Forderungen ausgestellte
    Urkunden im bankmäßigen Geschäftsverkehr in die Verfügungsmacht
    der BANK gelangen.”

    Damit ist die Kohle ohne Zweifel im Zweifelsfall immer weg!
    Wagt ein Leben ohne Konto,
    so long
    Autarquia

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.