2 Comments

  1. 1

    HERZ ENGEL C

    Vergeben und Verzeihen.
    Kann man Dresdens Bombenmassaker verzeihen und vergeben.
    Nein.
    Zu schlimm , auch im Angedenken der Toten.

    Kann man einer Frau/Mann, verzeihen und vergeben, die/der einem alles kaputt gemacht hat.
    Nein.
    Zu schlimm sind die Folgen, von denen man sich nicht mehr erholt ( hat).

    Das bedeutet nicht, daß man innerlich krank wird, nein.
    Man wacht auf.
    Man erkennt den Nächsten, und schließlich sich selbst.

    Man zieht Konsequenzen.
    WEHRHAFTIGKEIT ist das Gebot der Stunde, sei es im Wirtschaftlichen ( Zinssystem ), Gesellschaftlichen ( Ausländervermischung ), im Politischen ( Vernichtung Deutschlands ), im Privaten ( prüfen in schwierigen Situationen seinen Lebensgefährten/in , ob er oder sie dann noch zu einem hält ).

    DER GEISTIGE KRIEGER ERSTEHT.

    man sucht innerlich nach einem Halt.
    Nicht, wie die Kirche, dogmatisch sagt, im Äußeren.
    Nein, sondern im Inneren.
    Erkenne dich selbst.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.