One Comment

  1. 1

    gotzvonberlichingen

    Überwachung war schon immer üblich ob in der DDR(STASI), dem Reich(SD)… oder heute BND, BKA, Interpol—
    einer der das bis zur(für damalige Verhältnisse..)Perfektion brachte, war..

    Eugène François Vidocq in Paris.
    DER Gründer der ..
    >Sûreté Sicherheitsbrigade, der Polizei…und “Le bureau des renseignements” (zu dt. >Nachrichtenbüro) )

    Er war ein französischer Krimineller und Kriminalist, dessen Leben zahlreiche Schriftsteller wie Victor Hugo und Honoré de Balzac inspirierte. Durch seine Aktivitäten als Begründer und erster Direktor der Sûreté Nationale sowie die anschließende Eröffnung einer Privatdetektei, die wahrscheinlich die erste der Welt war, wird er von Historikern heute als „Vater“ der modernen Kriminalistik und der französischen Polizei betrachtet und gilt als erster Detektiv überhaupt.
    Er kreierte den Überwachungsstaat (hauptsächlich PARIS)
    und führte modernen Methoden ein….auf denen noch heute viele Ermittlungen fussen…
    http://de.wikipedia.org/wiki/Eug%C3%A8ne_Fran%C3%A7ois_Vidocq

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.