2 Comments

  1. 1

    Stille

    Es gibt in Israel eine Künstlerin die bekommt tausende von Todesdrohungen.
    Ehrlich gesagt, auch mich hat der Film geschockt. Aber trotzdem finde ich, dass er verbreitet werden sollte.

    Sein Land selber so zu kritisieren. Wenn Deutsche das gemacht hätten wären sie eingelocht worden? Irgendwie imponiert mir aber der Mut dieser Künstlerin.

    http://youtu.be/gPLGczT6Hjw

    Natürlich solle man sich von dem Inhalten schon distanzieren – schon wegen dem Hass. Auf die Frage die das Video aufwirft kann man nur sagen, “das Leben geht weiter.” Nichts ist passiert. Es ist Kunst.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.