7 Comments

  1. 6

    Being a Parent

    I like this web site very much so much wonderful info .

    Reply
  2. 5

    what causes seizures in children

    What a great quality article! This is awesome content with thoughtful viewpoints and persuasive content. I’ve learned some new things about this subject. I am totally impressed with your writing style and presentation. Thank you. I will most definitely do a link to http://marialourdesblog.wordpress.com/2011/08/05/irans-atombombe-und-wir/ on my site.

    Reply
  3. 4

    ecg electrodes

    This topic usually doesn’t interest me, but you have managed to write this article in a unique manner. It’s not boring and I read the whole thing without stopping once. I will certainly make a link to http://marialourdesblog.wordpress.com/2011/08/05/irans-atombombe-und-wir/ on my site.

    Reply
  4. 3

    Dorian Gray

    Hm, hab noch was vergessen. Das ist ein Link zu der Rede, die Ahmadinedschad vor der UNO gehalten hat. Der Mann hat Cohones. Muss man ihm lassen. Was die Medien draus gemacht haben, ist uns ja bekannt. Viel Spaß bei der Lektüre

    http://hinter-der-fichte.blogspot.com/p/das-hat-achmadinedschad-wirklich-gesagt.html

    Lieben Gruß, Micha

    Reply
  5. 2

    Dorian Gray

    Grüß Dich,

    also ich weis nicht. Das ist doch wieder so Propaganda der Medien um ein Grund zu finden, die weg zu nuken. Und hätten sie Tests durchgeführt, hätte man endlich ein Grund- und sie wären schon weggenuked.
    Und wer glaubt schon der IAEA. Wir wissen doch, wem die dienen. Den Saudis würde ich das zutrauen. Aber realistisch betrachtet, das wäre glatter Selbstmord für den Iran. Warum sollte man Reuters also mehr glauben schenken als dem Iran?

    Lieben Gruß

    Reply
  6. 1

    nemo vult

    Im Iran werden keine Atombomben gebaut werden. Sie sind nutzlos.
    http://de.rian.ru/politics/20110804/259987534.html
    Kein Land kann heute mehr Atomwaffen einsetzen ohne geächtet zu werden. Sie sind eine leere Drohung. Selbst bei einem Einsatz unter falscher Flagge ist der Einsatz von Atomwaffen unwahrscheinlich.
    20%-Anreicherung mit U-235 reichen nicht für eine Uranbombe, und sind für eine “schmutzige Bombe” nicht notwendig!
    http://www.stern.de/wissen/technik/iran-auf-dem-weg-zur-atombombe-so-wird-uran-waffentauglich-1543733.html
    http://www.safog.com/home/atombombe.html#Uran_Plutonium
    http://www.urananreicherung.de/urananreicherung/index.html
    Es ist möglich mit selben Technik statt auf 20% auf über 80% Uran anzureichern? -Ja. Das wird allerdings nicht passieren. Die Geopolitische Lage Irans ist eine andere als die Nordkoreas oder Pakistans.

    zu den Quellen: sprechen für sich selbst:
    http://www.memri.org/assistingamerica/
    http://europeandemocracy.org/activities/projects.html
    http://isis-online.org/about/funders/

    die genannte Sure 8 Vers 60 ist unvollständig und aus dem Zusammenhang zitiert.

    http://www.matthiaskuentzel.de/contents/warum-teheran-dem-westen-bisher-trotzte
    „Taktik des khod’eh, (,Verleitung des Feindes zu einer falschen Einschätzung der eigenen tatsächlichen Position‘)“ wie auch “die schiitische Doktrin der taqiya – eine bestimmte Absicht vorzuführen, obwohl man eine ganz andere hegt.”[10]
    [10] Dore Gold, The Rise of Nucear Iran. How Tehran Defies the West, Washington D.C. (Regenery Publishing, Inc.), 2009, S. 62f.

    Ist das etwas besonderes nur weil es eigene Namen bekommt?
    Der gesunde Menschenverstand hört auf sein Herz.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.