2 Comments

  1. 1

    SOS

    Da Ahmadinedschad in den Medien fast ausschließlich in Logensymbolik, also mit erhobenem Zeigefinger, Finger am Auge, Seitenblick, etc. abgebildet wurde und er so als “Logenbruder” ausgewiesen wurde, auch wenn er immer als “Bösewicht hingestellt wurde, genau wie Osama Bin Laden, der auch immer in Logenmanier abgelichtet wurde … – über seine Verbindungen zu den Rockefellers und den Bushs, dem CIA etc. dürfte hinreichend bekannt sein – so würden diese “geheimen” Verhandlungen gut ins Bild passen und den Verdacht der gemeimen Beziehungen (zu den “Feinden”) nur bestätigen.

    MfG
    SoS 😉

    Reply
    1. 1.1

      SOS

      ups… meinte nicht “gemein(m)en” – sondern geheimen Beziehungen!
      Pardon! 🙂

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.