10 Comments

  1. 4

    Berger Martin

    Die paar Ohrfeigen und Elektroschokeraktionen werden bereits als Folter eines bestialischen Regimes interpretiert. Diese Methoden werden in allen westlichen Staaten bei Verhaftungen und Polizeiverhören durchgeführt und sind nicht etwa eine Ausnahme sondern systemimanent. Das Mass der Empörung über das was da nun in Libyen passiert kann nur mit Scheinheiligkeit erklärt werden, vorher wurde dort genauso gefoltert, nun ist die andere Seite dran. Ihr könnt also damit aufhören, euch über ein Land 1000e km entfernt zu echauffieren, stürmt selber die Polizeiposten und Gefängnisse in eurem Ort um glaubwürdig gegen Folter und Tyrannis vorzugehen. Alles andere ist reine Heuchelei

    Reply
    1. 4.1

      admin

      Und was tust Du?

      Reply
      1. 4.1.1

        Berger Martin

        “Trust only movement. Life happens at the level of events, not of words.” (Alfred Adler)

        Reply
  2. 3

    CHIREN (Dr.Trzenschiok Hans Dieter )

    Alle Kräfte müssen gemeinsam gebündelt werden, von nationalen Kräften in Deutschland, um Russland zu stärken, dies ist für uns Deutsche die einzige Chance, die wir noch haben, alles Weitere ist vergebens.
    Ich denke, daß es soweit kommt, daß eine Liste angelegt wird von Leuten, die die ankommenden russischen Truppen hier in Deutschland unterstützen werden und gemeinsam mit ihnen kämpfen werden, um endlich die Peiniger und Unterdrücker loszuwerden. Dies meine Vermutung.
    Dies wird sich nach und nach herausstellen und immer mehr Menschen überzeugen. Russland ist von Gott, dem großen Geiste ausersehen, die entartete NATO UND VASALLEN durch einen blutigen Krieg niederzumachen und zu vernichten. Dazu muss Russland, ich wiederhole es immer wieder, eine ganz bestimmte Taktik anwenden, die wechselhaft sein muß. Russland möge nicht denken, dass es mit seinen vielen Militärberatern genug know how hat. ICH SAGE HIER GANZ OFFEN, ES GEHÖRT DIE KENNTNIS DES JOKERS DAZU. NUR WER DEN JOKER HAT, GEWINNT DEN KRIEG IM GANZEN. ABER DER ERSTE SIEG IST DEM RUSSISCHEN MILITÄR VON GOTT SO BESTIMMT. Daran wird auch ein müdes Lächeln oder ein arrogantes Kopfschütteln nicht im geringsten an dem eben Gesagten etwas ändern. Die Geschichte wird es zeigen.
    Also, Russland auf jede erdenkliche Art und Weise unterstützen und erkennen, daß nur ein Krieg die Erlösung von den Qualen der Unterdrückung bringt. Dies ist schlimm und traurig und furchtbar, aber man muß der Realität ins Auge sehen und darf nicht mehr diese einzige Möglichkeit verleugnen.
    Doch dann,…wehe den Quälern und Verbrechern, sie werden spüren, was Qualen bedeuten. Dies meine Einschätzung zum nachfolgenden Verlauf.

    Reply
  3. 2

    henry

    …man merkt das jede Menschlichkeit und Barmherzigkeit diesen Planeten verlässt…

    Reply
  4. 1

    Der Honigmann

    …ein weiteres Problem ist, daß es immer noch sehr viele Deutsche gibt, die den Folterern Recht geben und das Gaddhafi-System verurteilen.
    M.E. kann es sich hier nur um Systemlinge, bzw. -schreiber, handeln, die dem CoL-System den “Hin…n wischen”
    Die Tatsächlichkeiten werden (müssen ?) bei solchen Leuten übersehen (werden), und sind auch keinen Argumenten zugängig.
    Gruß
    Der Honigmann
    .

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.