One Comment

  1. 1

    HERZ ENGEL C

    ………………..Neugeborene Kinder seien keine “tatsächlichen Personen” und hätten kein “moralisches Recht zu leben”. Zum Beispiel bei einer Behinderung, die sich erst nach der Geburt herausstellt, soll deshalb das Kind getötet werden dürfen. “Der moralische Status eines Neugeborenen ist equivalent zu dem eines Ungeborenen, weil beiden jene Eigenschaften fehlen, die das Recht auf Leben eines Individuums rechtfertigen.” Sie seien “menschliche Wesen und potentielle Personen, aber nicht ‘Personen’ im Sinne von ‘Subjekt’ eines moralischen Rechts auf Leben”. Anstatt Kindsmord bevorzugen die Autoren deshalb den Begriff “Nachgeburtliche Abtreibung”……………….

    Vom geistigen Hintergrund spricht hier deutlich eine SATANISCHE Macht, die zum Großangriff übergeht auf das Leben an sich.
    Diese Macht muß gerichtet werden, und, wird gerichtet, wenn sie es nicht schon ist !.
    Die öffentlich bekannt werdenden Dinge werden sie eines Besseren belehren.
    Johannes hat in seiner Offenbarung schon vor fast zweitausend Jahren Fakten genannt, dazu.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.