Related Articles

2 Comments

  1. 2

    Sven Boernsen

    Griechenland ist zweifellos in einem desaströsen Zustand. Die Steuerbehörden haben nie wirklich funktioniert. Das war der Grund, warum dieses Land in den Focus der “Märkte” geriet und jetzt hemmungslos ausgeschlachtet wird.

    Durch Scannertechnologien an den Grenzen wird dieses Land ganz sicher nicht aus der Krise herauskommen. Die Zauberworte heissen: Staatsbankrott und Wiederbelebung der Demokratie!

    Reply
  2. 1

    CHIREN (H.D.Trzenschiok) 999

    Die Steuern fressen eben die Steuern, das ist das System, wie in Griechenland, so anderswo.
    Am bestehenden System herumdoktern, bringt keine wirklichen Verbesserungen für die Allgemeinheit der Menschen im Land. UND NUR DARUM GEHT ES.
    Das Finanzsystem und Wirtschaftssystem muß grundlegend erneuert werden. Das wird wohl erst dann geschehen, wenn ein alllgemeiner MERK- UND FÜHLBARER Zusammenbruch da ist. Aber dann ist die Gefahr eines Bürgerkrieges nicht weit, wenn die Leute Hunger haben und nichts oder nur selten was zu essen bekommen und SPÜREN, DASS SIE BETROGEN WURDEN.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen