One Comment

  1. 1

    HERZ ENGEL C

    Es muß KEINE dramatischen Folgen für Griechenland geben bei einem Euroaustritt.
    Wenn vorher eine eigene Staatsbank und Notenbank gegründet wird, mit eigenem Geld, das der Bevölkerung ausgegeben wird, die eigene Währung angepaßt wird an andere Währungen, abgewertet.
    Ein künstliches Theater, das hier hochgespielt wird und das jeder Grundlage entbehrt.
    Nun ja, Griechenland könnte dann neue Verhandlungen mit der EU führen, nach einem Austritt.
    Aber, ob die vielen gesellschaftspolitischen Einflüsse das zulassen?.
    Konzerne, Religionen, Logen, Banken, Gewerkschaften, Medien…………

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.