3 Comments

  1. 1

    Hans Post

    Das lese ich hier aber ganz anders –
    kann es sein, daß da irgendwas faul ist?
    http://www.tornante.pf-control.de/blog1/?p=11167

    Reply
    1. 1.1

      Wanderer

      Na klar ist da was faul. Die Zusammenführung von relationalen und multiredundanten Datenbanken von so keinen Geldinstituten macht ein HM in fünf Minuten. Bei den ständig besoffenen Informatikern der Spaarkassen ist es nur logisch, dass es zu einer eingeschränkten Nutzung von Bankomaten in Ostfriesland, noch dazu über ein g a n z e s Wochenende, kommen kann und das schwerwiegende Konsequenzen für die gesamten Welt nicht auszuschließen sind. Vorsichtshalber haben wir Lebensmittel für vier Jahre eingebunkert. Man weiss ja nie…

      Reply
      1. 1.1.1

        Hans Post

        Zitat vom Wanderer:
        “Vorsichtshalber haben wir Lebensmittel für vier Jahre eingebunkert. Man weiss ja nie…”

        Öha, für vier Jahre einbunkern?
        Bin vorhin sicherheitshalber gleich zu meinem Bölkstoff-Händler geeilt – ist aber alles schon total ausverkauft.
        Offensichtlich verbreitet sich der hirnlose Kaufrausch-Aufruf eines ostfriesischen Bloggers und der daraus folgende Vandalismus nun weiter tief nach Süddeutschland. Siehe auch den gestrigen, schlimmen Vorfall in einer Heilbronner Stadtsparkasse, zu lesen hier im zweiten Update unter diesem Link:
        http://www.tornante.pf-control.de/blog1/?p=11167

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.