One Comment

  1. 1

    1

    Wer hier beweisen würde, daß es sich um eine konzentrierte Aktion von wenigstens zwei Geheimdiensten handelte, der müßte unterlegen, daß Herr Haider normal wenig oder keinen Alkohol zu sich nahm.
    Hat er doch etwa 1,8 Promille im Blut, dann müßte er weiter klarlegen, daß dies ihm verabreicht wurde. Aber wie?.
    Er müßte darlegen, daß er von mehreren Zeugen gesehen wurde, die bestätigen, daß er nicht alkoholisiert war. (Lebensgefahr für die Zeugen. Da mache ich doch gleich den Rollo runter).
    Er müßte die ko Tropfen beweisen.
    Dann den Aufheller, der ihm zur Weiterfahrt gegeben wurde, die Unterstützung durch …,
    Er müßte weiter darlegen, daß dieser Mix einen Nacheffekt gehabt hätte, etwa, zuerst die Aufhellung, dann die Narkosewirkung.
    Er müßte weiter darlegen, daß in der Zwischenzeit …der Hilfe…die Spengladung angebracht wurde.
    Er müßte auch darlegen, daß hier zu Herrn Herrenhausen 1986, würde er die beiden Fahrzeuge vergleichen, doch frappierende Ähnlichkeiten vorhanden sind.
    Würde er aber das alles tun, dann wäre er seines Lebens nicht mehr sicher. so wird man sich hüten, weitere Dinge zu benennen oder zu erwähnen.
    (Eine theoretische Geschichte).

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.