4 Comments

  1. 3

    GvB

    Front national a la France oder zionistisch verstecktee Soße Hollandaise?
    Marine Le Pen und Geert Wilders ..
    Ihre Parteien unterscheiden sich in vieler Hinsicht. Bevor Wilders “Europa” als neues Feindbild entdeckte, bestand sein politisches Programm darin, “Europas jüdisch(!)-christliche Zivilisation” gegen die muslimische Bedrohung zu verteidigen, unter anderem, weil eine “Islamisierung” die Rechte von Homosexuellen gefährde. Den Koran will Wilders verbieten lassen.
    Wilders ist jüdisch und war schon mit 18 im Kibbuz.. das passt nicht zu Marine le Pen!
    In der Partei von Marine Le Pen genießt der “jüdische” Beitrag zur westlichen Zivilisation traditionell wenig Wertschätzung. Auch die Rechte der Homosexuellen stehen bei den Anhängern des Front National nicht gerade oben auf der Prioritätenliste. Ihr gemeinsamer Hass auf das europäische Monster hat Le Pen und Wilders dennoch zusammengeführt. Und viele andere rechte Parteien in Europa – vom Vlaams Belang aus Belgien über “Die Finnen” bis hin zur britischen Unabhängigkeitspartei UKIP – teilen ihre Auffassungen.
    Man darf also gespannt sein, wie sich Geert und Marine vertragen.. wer wen für sich einspannt..
    Denn ungleich sind sie schon..weil nur bei Wilders führen die heissen Drähte nach Israel/zu Nethanjahu..und zum AIPAC nach Amerika..

    Reply
  2. 2

    HERZ ENGEL C

    Europaweit tut sich was.
    Die Zeit der linken Politikrichtungen neigt sich dem Ende zu.
    Erste Anzeichen am Horizont sind, wie hier im Artikel, erkennbar.
    Ein finanzgelenkter Kampf von links gegen rechts, ist sichtbar.
    Ohne den …Segen… der Finanziers kann Fr. Le Pen natürlich nichts durchwinken.
    Man denke nur an die vielen Toten, auch, ( als Beispiele ), in einigen der vorher beschriebenen Artikel, hier.

    Reply
  3. 1

    dorfschreiber

    Adventsgrüße an Maria Lourdes und ihre Leserschaft!
    Vielleicht läßt irgendwann auch der Freistaat Schaumburg-Lippe wieder beleben – und dann nichts wie raus aus BRD, EU, NATO!
    Das jedenfalls wünscht sich der
    Dorfschreiber

    Reply
    1. 1.1

      admin

      Hallo Dorfschreiber, ich hoffe Dir gehts gut?

      Gruss Maria

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.