4 Comments

  1. 4

    Harald

    Euro Krise, nächste Stufe. Der britische Premier David Cameron habe “ein gigantisches Eigentor” geschossen und sollte sein Land aus der EU führen. Wer als einzigster blockiert nur um seine Interessen zu schützen ist in meinen Augen nicht Gemeinschaftsfähig. Was wollen die Engländer dann überhaupt in der EU. Sie exportieren jedes Jahr für 100 Milliarden Euro Waren in die EU. Das sollte man dann auch erschweren, bzw. unterbinden. Wer nur an sich denkt, der sollte dann auch nur für sich handeln. Das ist meine Meinung.

    Reply
  2. 3

    Brigitte BALGO

    Die Engländer sind auch nicht besser, diese armen Leuchter die …

    Reply
  3. 2

    Brigitte BALGO

    Die Griechen… was für ein bescheuertes dämliches Volk !
    Erschreckend der neueste Vidéofilm, den die Griechen vor dem deutschen Konsulat, alles in Nazi-Kostümen und Verunglimpfungen veranstalten… Himmel was kotzt mich das an. Hier in France zeigt man ihn nun süffisant… in D kann ich ihn noch nicht finden…
    Tja, mit diesem österreichischem Schnäuzchen-Fuzzy haben wir uns ganz schön was eingebrockt… für alle Ewigkeit…

    Reply
  4. 1

    Reiner Dung

    Die Medienumschau liest sich böse.
    «Willkommen im Vierten Reich» höhnte jüngst die britische Daily Mail.
    Den Briten fehlt ganz einfach nur BildDung
    sonst würden sie auch die Wahrheit kennen.
    Bild sagt mehr als Worte.
    Das 4.Reich ist gewollt und schon lange geplant.

    http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=10741822

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.