2 Comments

  1. 2

    wasstimmt

    Ist Erdogan politisch am Ende?

    Am kommenden Wochenende werden in der Türkei die Posten der Kommunalpolitiker durch landesweite Wahlen neu besetzt. Viele Beobachter gehen davon aus, dass die Wahlergebnisse auch über die politische Zukunft des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdoğan entscheiden werden. Seit Ende letzten Jahres ist Erdoğan immer neuen Vorwürfen ausgesetzt. Dabei geht es neben Korruption, auch um Günstlingswirtschaft bei der Vergabe von staatlichen Großaufträgen und die Kontrolle der Medien….

    Lesen Sie hier weiter:
    http://atr2023.wordpress.com/2014/03/27/ist-erdogan-politisch-am-ende/

    Reply
  2. 1

    GvB

    Erdogan muss aufpassen, das er nicht “überzieht”!
    Denn die…alte..Atta-türkisch ausgerichtete Generalität sieht sich das nicht mehr lange an.
    Ausserdem darf er seine Vorgehensweise gegenüber den VSA nicht überreizen.Die lassen ihn sowieso, wenn er nicht mehr gebraucht wird (für die Einkreisungspolitik gegenüber RUSSland..) fallen wie einen heissen Döner.
    Dann wird die Türkei zerlegt(in Grosskurdisten, Syrien bekommt was ab ,oder nimmt sich was.usw)… und aus ist der Traum vom Neo-Osmanischen Gross-Reich!
    Erdogan hat nur noch eine GALGENFRIST”!!!
    Er weiss es nur noch nicht…

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.