8 Comments

  1. 6

    Maria Lourdes

    “Dem gehen Sachen durch den Kopf.”
    ……….”wenn Maria Lourdes sagt”, ist das auch so, denn sie hat damit nur die Aussage von Julian himself zitiert.
    Man lese die Aussage von “Mister Wikileaks” und denke nicht an Sex und Kerzen!
    Warum? Weils dann -ganz einfach- ideal is, sagt Maria Lourdes und grüsst den Kerzenfetischisten!
    Gruss und nix für Ungut
    hier noch der link – http://marialourdesblog.wordpress.com/2011/07/15/julian-assange-er-ist-ein-dummer-gockel-der-gerne-penetriert/

    Reply
  2. 5

    Idealis

    Maria Lourdes scheint die Kerze bei dem Sex-Akt von Assange gehalten zu haben, wenn sie sagt, dass Assange mit seinem unbekleideten Ding so einfach in die Musch der Dame eingedrungen sei…

    Reply
  3. 4

    dorfschreiber

    Passt ja irgendwie zum Kachelmann….

    Reply
  4. 3

    Gundula Gause

    Als die Geschichte Strauß-Kahn in den Medien erschien, da war ich auf der Seite des Zimmermädchens. Sowie viele Andere in der Anfangszeit sicherlich auch. Als ich dann aber diese Geschichte genauer unter die Lupe genommen habe, da wurde plötzlich alles ganz klar. Ich habe daraus gelernt, Skandale, Affären und Fettnäpfchen unserer Politiker immer gründlichst zu untersuchen. Meist verbergen sich darunter brisante Themen und Vertuschungsaktionen, die manchmal weitreichende konseqenzen für den Delinquenten und den Verschwörer haben können. In dieses Fall wird der Delinquent den Schaden haben, auch wenn er seine Schuld reingewaschen hat.
    Ob nun Jude oder nicht, das spielt in dieser Geschichte keine Rolle, das denke ich.

    Reply
  5. 2

    Nonkonformer

    So, jetzt wird es etwas unappetittlich, aber das würde ja bedeuten, daß die Negerin an diesem
    Vormittag während ihrer Zimmertour 5 Männer bedient hat! Was ich gelesen habe ist, daß sie
    nicht unmittelbar nach der Vergewaltigung v. DSK gleich zur Hotelleitung ging, sondern erst noch
    2 weitere Zimmer gereinigt hat. Warum hat sie sich nicht selbst nach jedem kontakt gereinigt,
    damit ihr nicht die verschiedenen Substrate nachgewiesen werden konnten?
    Auf jeden Fall hat damals die amerik. Sondereinheit zur sofortigen Verfolgung von Verge=
    waltigern keine Zweifel gehabt, wo sie doch DSK sogar noch aus dem Flugzeug heraus verhaftete.
    Sehr merkwürdig!

    Reply
  6. 1

    m.ela

    DSK ist halt Jude und als solcher automatisch unschuldig, gelle!

    Und mit der falschen Religion passiert einem schnell so etwas:

    http://marialourdesblog.wordpress.com/2011/07/15/julian-assange-er-ist-ein-dummer-gockel-der-gerne-penetriert/

    Die Wahrheitsfindung hat unparteiisch und unvoreingenommen zu sein!

    Reply
    1. 1.1

      Maria Lourdes

      Die Wahrheitsfindung hat unparteiisch und unvoreingenommen zu sein! Ja richtig!
      Strauss Kahn ist unschuldig – Jude hin, Juder her- wenn dann schon Zionist mit vorgegebenen jüd. Glauben. Das Zimmermädchen war eine Prostituierte und hatte Sperma von 4 Männern am Körper.
      Der dumme Gockel Julian Assange hat sich den Gummi runter und sein Ding (ohne Genehmigung) reingesteckt, ich denke das eine kann man nicht mit dem anderen vergleichen, sagt Maria Lourdes

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.