2 Comments

  1. 1

    CHIREN ( Dr. Trzenschiok Hans Dieter )

    Was die russischen Militärs schon lange wissen und ebenso die Politiker, letztere jedoch wegen diplomatischer Notwendigkeit immer im Gespräch mit der NATO blieben, wird jetzt einen Kurswechsel in der russischen Politik ergeben, meiner Einschätzung nach.

    Mit der Aufstellung der Raketen rund um Russland, auch in Türkei genehmigt, ist die rote Linie überschritten. Dieser Schritt und die Reaktion vor allem von Russland, war von den Finanziers im Hintergrund geschickt geplant und so auch zu erwarten. Denn es sollte nicht vergessen werden, daß beide Seiten …vorbereitet werden. Auch gibt es KEINEN ZEITVERZUG, in deren Planung, auch wenn dies bei Syrien so scheint. Es gibt noch einen Plan B, auch einen Plan C.

    Die Kunst des Krieges besteht darin, sich in die nächste Denkweise des anderen hinein zu versetzen. Zusammen mit einem Faktor X, den ich nicht benennen werde.

    Den aber die Finanziers im Hintergrund wohl kennen und auch anwenden, Die steinernen Monumente in Georgia haben den Schlüssel für das weitere Geschehen, meiner Vermutung nach.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.