3 Comments

  1. 3

    goetzvonberlichingen

    https://www.facebook.com/Syr.A.D.W

    Syrischer Aufstand-Die Wahrheit
    vor 2 Stunden
    * Hisbollah findet israelische Waffen in Qusair

    Die syrische Armee und die Hisbollah haben nach der Einnahme von Qusair Waffen und Munition mit hebräischen Inschriften entdeckt, was ein Beweis dafür sein könnte, dass Israel die Rebellen bewaffnet haben könnte. Darüber meldet der libanesische Fernsehsender Al-Manar, der der Hisbollah gehört.
    Isralische Militärs meldeten ihrerseits, es gehe um einen offensichtlichen Fälschungsversuch.
    Am Mittwoch haben syrische Behörden über die Wiederherstellung der vollständigen Kontrolle über die westliche Stadt Qusair, die als eine Hochburg der bewaffneten Opposition an der Grenze zum Libanon galt.

    **********
    Syrischer Aufstand-Die Wahrheit
    vor 2 Stunden
    * +++Terror in Homss+++
    die Explosion einer Autobombe von Terroristen gegen Adawiyah Bezirk verursacht das Martyrium von 7 Personen und 5 weiteren verletzt, das Auto war geparkt in der Nähe von Al-Mukhalles-Kloster

    Reply
  2. 2

    goetzvonberlichingen

    http://www.focus.de/politik/ausland/nahost/israels-u-boote-im-ernstfall-versenken-ex-chefin-des-zentralrats-der-juden-kommentar_4415427.html

    Im Ernstfall wird Deutschland seinen eigenen Interessen nachgehen und, um die drohende Verstrahlung der Nordhalbkugel durch Israelische Atomwaffen zu verhindern, die gelieferten U-Boote per Knopfdruck ferngesteuert versenken. Das haben die Franzosen auch mit ihren anti-ship missiles gemacht, als im Falkland Krieg britische Ziele angegriffen wurden.
    (Dies hatte ich schon vor Wochen (eher ironisch) vorausgesagt!)

    siehe auch hier zu Türkei/Flotte:
    https://open-speech.com/threads/608794-Werden-deutsche-U-Boote-t%C3%BCrkische-Kriegsschiffe-versenken
    ********************************************************

    Reply
  3. 1

    1

    notwendig, leute vom verfassungsschutz oder geheimdienst oder mossad über drittpersonen zu kennen.
    nur dann sichere informationen zu erhalten. eine vermutung.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.