10 Comments

  1. 2

    Wolfgang Rosner

    Heut morgen noch im Dämmerhalbschlaf habe ich im Radio gehört, daß lt einer Umfrage 80 % der Deutschen für ein NPD-Verbot und ein “energisches Vorgehen gegen Rechts” wären.

    Angenommen, die Umfrage sei nicht gefaked.
    Was mag das dann heißen?

    Ist die Lage doch hoffnungslos? Das Glas über 3/4 leer? Glaubt die Mehrheit immer noch an dieses eindimensionale Links-Rechts-Koordinatensystem aus der Frühenpubertät des deutschen Parlamentarismus? Und läßt sich im Denkgefängnis einsperren und sich das Hirn täglich waschen?

    Oder ist das Glas schon fast viertel voll? Sind immerhin schon 20 % sich bewußt, daß in der ganzen Antisemiterei irgendwie der Wurm drin ist?

    Oder sind wir uns einig, daß die NPD als Volksverdummungsorgan aus Verfassungs-V-Leuten wirklich müßig ist? Einschließlich der gewaltbereiten NSU-Verlängerung zur Ausführung von False-Flag-Attentaten im Gladio-RAF-Stil?

    Oder heißt es, daß die Aufklärung und Wahrheit inzwischen zur Mitte wird, und nicht mehr als “extremistisch” deklariert? Daß es an der Zeit ist, mit der Diskreditierung von Patriotismus und gewaltfreiem Nationalismus aufzuhören.

    Ich habs gestern endlich geschafft, den Film
    1932_Es_geht_nicht_um_Parteien_sondern_um_universelle_Prinzi.flv
    zu sehen.
    Vor diesem Hintergrund wird sehr gut verständlich, warum die Globalisten solchen Bammel vor der Idee einer souveränen Nation haben.

    Reply
  2. 1

    CHIREN ( Dr. Trzenschiok Hans Dieter )

    Deutschland hat sehr wohl eine historische Schuld für viele Menschen, aber nicht nur für die deutschen, sondern für alle Menschen auf der Erde. Dies bedeutet eine Schuld dahingehend, dass Deutschland im Geiste die Führung übernehmen soll für alle Völker der Erde, den Weg zu Gott zu ebnen und zu zeigen die Richtung, die zum Geiste Gottes, das ist Jesus, eingeschlagen werden soll. Denn die Nächstenliebe aus der Gottesliebe verpflichtet.

    Dies ist die geistige Führungsrolle, die Deutschland als sogenannte Schuld hat, gegenüber Russland, den USA und jedem anderen Land der Erde.

    Auf einer Seite im Internet las ich vor längerer Zeit, daß einmal Jesus zwei römischen Soldaten erklärte, die Germanen waren, daß die Führung einst von ihnen ausgehen werde in einem Erdteil, der sich Europa nennen wird. Da Jesus aus dem Göttlichem Geiste geboren ward, inkarniert in Maria, ist also zuerst Geistiges darunter zu verstehen.

    WELCH EINE HOHE FREUDE FÜR WEIHNACHTEN FÜR ALLE DEUTSCHEN:

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.