Related Articles

3 Comments

  1. 1

    Herta Hürkey

    Ist ja abstoßend und widerlich, dass hier Frauen dazu ermuntert werden, mit einem sog. WOMANIZER sich selbst
    zu befriedigen! In was für einem Unzuchtszeitalter wir doch leben!

    Reply
    1. 1.1

      admin

      Was soll denn daran unzüchtig sein – Frauen haben ein Recht auf Glücksgefühle!

      Gruss Maria

      Reply
      1. 1.1.1

        Herta Hürkey

        Die SexualKRAFT sollte man nie mißbrauchen! Eine FRÜHERE Freundin war so sexsüchtig, daß sie ES täglich brauchte. Ich weiß aber nicht, mit welchem Gerät. Eines Tages erschien sie wie schizophren, was jahrelang
        anhielt. Sie hatte durch den ständigen Mißbrauch eine UNGEORDNETE Kundalini ausgelöst und wurde da-
        mit nicht fertig, sprang oft stampfend herum, damit die Kundalini nicht auf der halben Wirbelsäulenstrecke
        stehen blieb. Vermutlich passiert das Durchdrehen nur durch Geräte, sonst würden ja Huren durchdrehen.
        Aber auch im Altertum wurde das Onanieren -aus welchen Gründen auch immer- geächtet. Ich persönlich
        denke, daß Onanieren EHEUNTAUGLICH macht, weil man SÜCHTIG wird, d. h. triebgesteuerter wie ein Tier.-
        Ich schrieb bereits, daß wir in einem Unzuchtszeitalter leben. WIR WERDEN AUSSTERBEN.-Unbedingt lesen
        “Sex and Culture” von J.D. Unwin, Oxford 1934.

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen