4 Comments

  1. 2

    Reiner Dung

    Es ist möglich, daß der Deutsche noch einmal von der Weltbühne verschwindet; denn er hat alle Eigenschaften, sich den Himmel zu erwerben, aber keine einzige, sich auf Erden zu behaupten, und alle Nationen hassen ihn wie die Bösen den Guten. Wenn es ihnen aber wirklich einmal gelingt, ihn zu verdrängen, wird ein Zustand entstehen, in dem sie ihn wieder mit den Nägeln aus dem Grabe kratzen möchten.

    Christian Friedrich Hebbel

    Reply
  2. 1

    CHIREN (H.D.Trzenschiok) 999

    ….. Eine Weltanschauungsgemeinschaft zum Erhalt des Deutschtums ……

    Ist Deutsch eine Weltanschauung?. Oder ist Deutsch die Verbundenheit mit Volk und Vaterland, mit Heimat. Mit Zugehörigkeit zu Menschen ähnlicher Kultur, ähnlicher Sprache (bayrisch, friesisch), ähnlicher Lebensart, ähnlicher Denk und Gefühlsmentalität.
    Ist das alles Weltanschauung?.
    Für mich ist es Volkszugehörigkeit, Rasse, Religion. Aber auch Spiritualität, und vor allem SAMMLUNGSBEWEGUNG und zwar im Wirtschaftlichen, Kulturellen, Gesellschaftlichen, Politischen.
    Und dies ist mehr als eine Weltanschauung. Es ist ein gleichberechtigtes Mitglied in der Völkerschaft aller Völker. Ein Volk. Ein Land. Ein Führer, DER DIESMAL EIN GEISTIG VORBILDLICHER IST, DAS IST EIN SPIRITUELL ERLEUCHTETER, DER DEUTSCHLAND VEREINT UND DIESE SAMMLUNGSBEWEGUNG AUCH AUF DAS ÜBRIGE EUROPA WEITERTRÄGT.
    Wirtschaftswachstum von 10% ist das Ziel, sowohl für Deutschland, als auch zur Weitergabe an andere Länder in Europa.

    Reply
    1. 1.1

      Alter Schwurbler D-941

      “Ist Deutsch eine Weltanschauung?” habe ich das so behauptet?

      Werter Herr CHIREN (H.D.Trzenschiok) 999,
      wie weit kommt eine “Sammlungsbewegung” die Begriffe wie “Vaterland, Volkszugehörigkeit, Rasse und Führer” im Vokabular führt, Ihrer Meinung nach, im Jahre 2012 auf dem Gebiete der BRD?
      Nicht daß wir uns falsch verstehen, aber es macht wenig Sinn über Wirtschaft und Politik für Deutschland zu reden, solange kein echtes deutsches Fundament gelegt ist.
      Ihr Kommentar in Ehren, aber er geht an den Aussagen in meinem Artikel vorbei.

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.