4 Comments

  1. 2

    CHIREN (Dr.Trzenschiok Hans Dieter )

    Dies ist ein RUSSISCHER KRIEG, vorausblickend gesprochen, und je bewußter es dies den Russischen Militärs ist und wird, desto besser für sie und ihr Land. Somit rückt die Zeit der Entscheidung und des Handelns des Militärs immer näher und je früher, desto besser.
    Ich spreche jetzt einmal prophetisch und sage, daß Russland gemeinsam mit China und Verbündeten diesen Kampf gewinnen wird, sage aber auch allen Ernstes, daß nach einem Erstsieg, eine andere Taktik angewendet werden muß als diese, die zum Erstsieg führte!!!. Russland ist gut beraten, sich in der Folge Berater zu nehmen, die dies erkennen. Besonders der russische Geheimdienst, der diese Seite liest, müsste jetzt aufwachen.

    Reply
    1. 2.1

      admin

      @Chiren, natürlich ist es ein russischer Krieg, um Russland geht es ja letztendlich. Berater brauchen die Russen nicht, die wissen genau was los ist, sagt Maria Lourdes und bedankt sich bei Chiren!

      Reply
      1. 2.1.1

        CHIREN (Dr.Trzenschiok Hans Dieter )

        Vielen Dank. Ich denke, diese Berater werden gefragt sein in Russland, DIE JETZT SCHON ERKENNEN DAS ERGEBNIS DES AUSGANGES DES ERSTEN WAFFENGANGES. Da vermute ich, daß hier mehr als eine Beratertätigkeit gehört, nämlich …

        Reply
  2. 1

    Reiner Dung

    Stoppt die Kri€g$treiber !!!
    Die wenigsten Menschen sind in der Lage, Aussagen richtig einzuordnen.
    „Die Finanzmärkte sind Monster.“
    Bundespräsident Horst Köhler

    Demokratisierung = Sicherstellung der Einflusssphäre in einem besetzten Land durch Installation einer genehmen Regierung.

    Macht = Traum und Motivationsfaktor einiger Superreichen: “Wenn Sie schliesslich daran denken, was ich habe, was kann ich dann noch anderes anstreben?” Nelson Rockefeller

    Ford, Henry = amerikanischer Grossindustrieller, Gründer des US-Automobil-Konzerns Ford. Nach Ende des 1. Weltkrieges schrieb Henry Ford in seinem Buch „Mein Leben und Werk“: „Eine unvoreingenommene Untersuchung des letzten Krieges, der vorhergehenden Ereignisse und seiner Folgen ergibt den unantastbaren Beweis, dass es in der Welt eine gewaltige Gruppe von Machthabern gibt, die es vorziehen, im Dunklen zu bleiben, die weder Ämter noch äussere Machtinsignien erstreben, die auch keiner bestimmten Nation angehören, sondern international sind. Machthaber, die sich der Regierungen, der weitreichenden Geschäftsorganisationen, der Presseagenturen, sämtlicher Hilfsmittel der Volkspsychologie bedienen, um die Welt in Panik zu versetzen und die Macht, die sie über sie ausüben, noch zu erhöhen …”.
    ” Wir dürfen nicht vergessen, daß der Krieg ja nur ein künstlich fabriziertes Übel ist, das sich flolglich auch nach einer ganz bestimmten
    Technik herstellen läßt”
    “Hunderte von amerikanischen Vermögen datieren aus dem amerikanischen Bürgerkriege, ebenso wie Tausende von neuen Vermögen aus dem Weltkrieg stammen. Niemand kann leugnen, daß Kriege ein gutes Geschäft für diejenigen bedeuten, die diese Art von Geld lieben. Kriege sind eine Orgie von Geld nicht minder als eine Orgie von Blut.” – XVII. Kapitel, S. 283

    http://www.haefely.info/gesellschaft+politik_geostrategisches-idiotikon.htm

    Wisnewski Bücher sind meine Empfehlung für WahrheitsSucher.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.