7 Comments

  1. 5

    SP

    Der Mann, also Guttenberg, ist für mich ein Held!
    Er ist unschuldig, begreift es endlich,
    da nützt die ganze linke mediale Hetze nichts. Er hat eine weisse Weste , Punkt, Aus, Ende.

    Reply
    1. 5.1

      Maria Lourdes

      @SP: hast Du was “geraucht” oder das Weihnachtsbier nicht vertragen? Wie bist Du denn unterwegs “linke mediale Hetze”!
      Tu mir einen Gefallen, bleib mir fern mit solchen dummen Kommentaren, er hat betrogen er ist überführt und Du lebst in der kognitiven Dissonanz – Punkt aus und Ende, sagt Maria Lourdes!

      Reply
  2. 4

    Nonkonformer

    Also das glaube ich ausschließen zu können, daß er auf Rückgabe des Titels klagt!
    Natürlich ist es sehr angreifbar, daß die Staatsanwaltschaft nicht anklagt, aber die werden ja
    sicherlich in der CSU Mitgliedschaften haben, gelle!
    Es freut mich diebisch, daß der Schnösel “von Lorenzi” Hiebe von seine ultralinken Lesern wegen seines Interviews mit dem geschniegelten US-Freiherrn bekommt!

    Reply
  3. 3

    Wolfgang Rosner

    Warum hat K.T. von Münchhausen zu Guttenberg immer noch so einen großen Fanclub?

    Vielleicht darum:

    Politik ist ein Drecksgeschäft.
    Die meisten Leute wissen unterschwellig, daß wir unseren Lebensstil massiv auf Kosten anderer führen. Das belastet das Gewissen. Das ist unangenehm.
    Deswegen brauchen wir Politiker, die diesen Dreck für uns erledigen, ohne unser Gewissen damit zu belasten – mit sowas Lästigem wie Wahrheit zum Beispiel.
    Und wer hätte sich besser dazu qualifiziert als KTvSonstwoher?

    Reply
  4. 2

    ichkoche- Jacktels Rohkost

    Wenn man von Guttenberg gesprochen / geschrieben wird, geht es nur um die Plagiataffäre.
    Hat das Arschloch nicht viel schlimmere Sachen angestellt wie zBsp. die Schußfreigabe auf 150 unschuldiger Menschen ??
    Sicher wird er kommen und nicht in Kleinformat. Der ist das perfekte Abbild von Reagan. Der ideale Kandidat für ein Kanzlerposten. seine Rolle würde nur daraus bestehen sich von der Schokoladenseite zu präsentieren. Politik wird im diktiert.

    Reply
  5. 1

    uhupardo

    “Die Staatsanwaltschaft Hof sieht das anders. Wie der „Spiegel“ berichtet, nimmt sie KT ab, dass er den Überblick über die Quellen verloren habe.”

    In einer Union, in der ein Kanzler sich nicht mehr erinnern kann, woher er die Spenden bekam und für was, empfiehlt sich ein Kronprinz, der den Überblick über die Quellen verloren hat, geradezu automatisch für das Amt des Regierungschefs.

    Saludos del Uhupardo

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.