11 Comments

  1. 4

    garlic221

    zu Deinem Link:
    https://www.youtube.com/watch?v=qf9KXsA9-aQ

    -der letzten Satz den Hr. Schramm über das
    Armageddon sagt und dem Iran, Der hat es in sich!

    Ich denke, da ist etwas wahres dran.

    Reply
  2. 3

    von Schmitz

    Traue keinem Klimaprediger, sage ich da nur, alles Ablenkung, wahrscheinlich, nach dem Motto: Da bau ich mir ein Alibi, und find es wunderbar.

    Wenn der Proll wirklich so kritisch wäre, wie er vorgibt, weiß er über den Klimaschwindel Bescheid – er sagt aber etwas anderes, haut in seiner Sendung “Pelzig hält sich” den Weggefährten von Lord Monckton, Singer, in die Pfanne.

    Ok, vielleicht schreibt er ja sein Programm nicht selbst, mag einer sagen.

    Dann aber ist ihm erst recht nicht zu trauen.

    Pauschalisierend liegt man wohl nicht so verkehrt, wenn man konstatiert, dass alle beim ZDF entweder keine Ahnung haben oder einen heiligen Krieg im Interesse des Systems gegen die Menschen, die Freiheit, das Leben führen.

    Wer in dieser Position für das ZDF tätig ist, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Agent. Falls nicht, würde er den Laden entweder schon längst verlassen haben aus ethischen Gründen, oder er würde jeden Tag für fette Schlagzeilen sorgen bis sie ihn entsorgen.

    Man kann nicht für die Mafia arbeiten, ohne es zu wissen. Sie dumm sind die Menschen nicht.

    Reply
  3. 2

    uwe

    Ich hatte früher immer befürchtet, Orwells 1984 (alias Blair’s 1948) würde von der “Elite” umgesetzt. Da habe ich mich aber geirrt.

    Viel näher am “Heute” mit Gentechnik und Gender-Mainstreaming ist das schon Huxley gekommen, Ich hatte seinen Roman “brave new world” von 1932 schon vergessen und war soeben herb erstaunt hier unsere Zeit beschrieben zu finden.

    Ein Kapitel daraus in 4 Portionen vorgelesen:

    http://www.youtube.com/watch?v=k1RlIuiI33U&list=PL2B031E6B2B17CD13

    Viel Spaß, beim Staunen

    Reply
    1. 2.1

      garlic221

      Danke für den Linkverweis, Uwe!

      Reply
  4. 1

    garlic221

    Also, ich kann mir diese Kabarettsendungen alla “Die Anstallt” und wie sie alle heißen nicht mehr anschauen. Sie sprechen zwar die Wahrheit aus, aber das Publikum lacht darüber nur. Das Publikum lacht sie schlapp bei diesen Sendungen und sie bemerken nicht, das sie es sind die von vorne bis hinten verarscht werden.
    Das finde ich krank und macht einen verstörten Eindruck auf mich.
    Ich habe bei diesen Kabarettsendungen nie lachen können sondern habe immer nur leise und zustimmend genickt. Lachen konnte ich nicht.

    Silvio Hoffmann

    Reply
    1. 1.1

      admin

      danke Silvio, das stimmt schon, ich kann darüber auch nicht lachen – und das Publikum wird wahrscheinlich für den Applaus noch bezahlt. So wird dem gutdeutschen Michel Demokratie verkauft!

      Gruss Maria Lourdes

      Reply
    2. 1.2

      uwe

      Geht mir auch so, Silvio.
      Gucke ich auch nicht mehr, weil uninteressant geworden.

      Nur der Georg Schramm ragte authentisch über das reine Hofnarrentum hinaus, weshalb er ja im Mainstrem auch gemobbt wird.
      http://www.youtube.com/watch?v=qf9KXsA9-aQ

      http://www.youtube.com/results?search_query=georg+schramm

      Reply
      1. 1.2.1

        garlic221

        Du sagst es.
        Der Schramm ist ja wenigstens vom Fernsehen weitestgehend weggegangen. Die anderen Kaberatisten sind immer noch wöchentlich im Fernsehen zu sehen und beziehen ihr Gehalt.

        Reply
        1. 1.2.1.1

          Vollhorst

          Ja genau,

          sollen Sie aus dem Fernsehen verschwinden.
          Die Schweine. Die machen das ja nur weil sie geldgeile Schmarotzer sind….

          Sollen diese Themen bierernst in ‘talkshows’ mürbe gequatscht werden? Würde damit eine größere ‘Zielgruppe’ bedient? In jeden Fall wird sich ohne ein Erwachen derer, die diese Sendungen anschauen, nichts ändern.
          Und das Herr Schramm aus dem TV verschwunden ist mag für Ihn eine nachvollziehbare Handlung sein, für mich bedeutet es weniger ‘Schramm’ sehen zu können. Somit wird er wohl nicht mehr mein Handeln / Denken berinflussen…

          Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.