4 Comments

  1. 3

    Amita

    Es geht alles ist die andere Kehrseite. Ich erinnere mich an Eva Herman und ihr Autobahn Vergleich, da diese ja auch im 3. Reich gebaut wirden, in der letzten Kerner Sendung. Die Schreinemacker sagte ungefähr, “aber N E I NNNNN, so geht das nicht, ne so geht das nicht, ne aber so nicht, NEIN, aber nicht so.” Mensch, man glaubte, die hätte nicht alle mit ihrer Engstirnigkeit. Naja, aber auch harmlose Formen der Idiotie sollten legal sein.

    Man sollte sich fragen, “was geht so nicht.” Werden die Autobahnen nicht heute auch noch befahren – und zwar auch vom den Besatzern?

    Egal. Abgrenzung ist gut für Leute die nicht NEIN sagen können, das ist klar, aber wenn Leute nur noch NEIN sagen und niemals JA, dann ist das auch eine Misshandlung des Geistes.

    Ich finde, man sollte JA sagen. Lass die Leute doch ausprobieren was geht und was nicht, solange dabei niemand zu Schaden kommt.

    Man kann sagen was man will, denken was man will, der Schaden den wir glauben, der tatsächlich stattfindet, findet nur durch unsere Abgrenzung und unsere Neigung, Recht erzwingen zu wollen statt. Manchmal ist gar kein Schaden vorhanden außer den den wir durch unser falsches Denken hervorrufen und auf andere projizieren.

    ich kenne diese Art zu denken aus meiner Familie. Da muss man weg. Es ist nicht zum aushalten. Das Leben muss bejaht werden.

    Reply
  2. 2

    CHIREN (H.D.Trzenschiok) 999

    Die Erklärung beschreibt die eine Seite. Aber auch eine andere, denkbare ist möglich, nämlich vom Standpunkt der wahren, guten Empfindung, der Seele.
    Wenn diese die Unwahrheit und Lüge erkennt und sprachlich ausdrückt über eine bestimmte Sache, die sie, die Seele, nicht als wahr anerkennt und somit auch nicht als gut akzeptiert, dann mag sie schon sagen… dies geht auf gar keinen Fall… und meint, dies darf auf gar keinen Fall akzeptiert werden und dagen sollte angegangen werden. Auf verschiedene Art und Möglichkeit entsprechend der jeweiligen Situation, den Umständen und Möglichkeiten und persönlichem Vermögen.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.