One Comment

  1. 1

    Wanderer

    Das so etwas passieren musste war abzusehen und es wird auch nicht die letzte Vergewaltigung gewesen sein. Das Establishment ist auf Krawall gebürstet und lauert nur auf eine Eskalation. Das Restvolk hat sich nicht nur auseinander dividieren lassen, sondern erweitert auch noch beständig die nicht zu übersehenden Abgründe. Aus diesem Drama gibt es kein entkommen. Es gibt nicht einmal Zufluchtsorte, so sehr hat dieser menschenverachtende Politmob gewütet.

    MfG

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.