2 Comments

  1. 2

    dorfschreiber

    Bei Carl Friedrich von Weizsäcker musste ich zunächst unwillkürlich an einen Auftritt von Wolfgang Neuss, in der Nachkriegszeit bekannt aus “Die Kellerkinder” und als “Mann mit der Pauke”, in einer Talkshow mit Richard von Weizsäcker Mitte der Achtziger Jahre denken. Richard Weizsäcker war seinerzeit noch Regierender Bürgermeister von Berlin und stand kurz vor seiner Wahl zum Bundespräsidenten. Neuss, damals langhaarig und bereits zahnlos, besaß trotz seines verwahrlosten Aussehens und seines exsessiven Rauschmittelkonsums, einen äußerst klaren Verstand und eine sehr spitze Zunge. Er saß nun also im Publikum, stand irgendwann spontan auf und sagte in etwa:
    “Ritschie, sag mal, Dein Bruder ist doch bekanntlich der schlauere von Euch beiden, wäre als der bessere Bundespräsident – warum macht der das nicht?”
    Carl Friedrich von Weizsäckers Prognosen haben sich bisher alle erfüllt – und trotzdem weigert sich die Masse der “Bundesbürger” nach wie vor, die eigene Lage realistisch einzuschätzen.
    In diesem Zusammenhang lohnt es sich auch, sich über die Einnahme-Quellen der Familie von Weizsäcker zu informieren oder nachzuforschen, warum jemand den damaligen Bundespräsidenten ungestraft “Mörder” nennen durfte…

    Reply
  2. 1

    Hans-Dieter

    Die Prognosen sind bisher zutreffend überwiegend eingetroffen.
    Ich will nicht vermuten, ob er es abgeleitet hat aus den damaligen politisch-wirtschaftlichen Tendenzen oder ob er es von anderswoher zugespielt bekommen hat?.
    Was können wir tun?.
    Weiterhin mögliche Richtigstellungen und Informationen bringen.
    Das Internet wird überwacht, ebenso alle Blogbetreiber und Kommentatoren durch ein Sieb gefiltert.
    Durch den Versuch, Verbesserungsvorschläge zu bringen durch neue Parteien, Wirtschafts und Gesellschaftsverbesserungsvorschläge, kann das System Hilfe erhalten !.
    Soll es Hilfe erhalten?. Damit die Unterdrückungen weiter sich hinziehen?.
    Kann man durch teilweise Hilfe etwas Grundlegendes erreichen?.
    Was will weltpolitisch das bestehende System?.
    Wirklich ist, daß ständig Kriege angefangen werden, daß Syrien und Iran bekriegt werden, daß um Russland und China Einkreisungen, militärisch, stattfinden.
    Warum?. Sie sollen zu einem Großkrieg gezwungen werden?.
    Was bedeutet es für uns hier?. Auch hier Krieg.
    Nächstes Mal, könnte sein, daß ich etwas weiter geh, doch für heut, sag ich nein, und das werdet ihr verstehn……..

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.